06.11.2016, 06:53 Uhr

Wolfsberg: Markusbühne zeigt Kriminalstück

WOLFSBERG (tef). Schauplatz bei der aktuellen Produktion der Markusbühne Wolfsberg ist der Antiquitätenladen eines gewissen Jonathan Nickel. Bei der Inventur erscheint ein skurriles Zwillingspaar, das dem Antiquitätenhändler eine Figurengruppe verkauft, für die sich scheinbar aber auch noch andere Leute interessieren. Damit kommt ein köstliches Gerangel in Gang. Seit 22 Jahren leitet Heinz Lugar die Theatergruppe. Dem Ensemble gehören Maximilian Theiss, Adelheid Orieschnig, Brunhild Jantschgi, Karin Heine, Helga Müller, Raimund Buballa, Thomas Buballa, Hannes Quendler, Andreas Hobel, Hannes Quendler, Christine Loike und Eva Poms an. Regie führen Adelheid Orieschnig und Monika Scheiber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.