21.12.2017, 10:58 Uhr

Beliebtester Pfleger Kärntens kommt aus dem Lavanttal

Karl Heinz Grassler mit Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (Foto: KK)

Karl Heinz Grassler wurde von der Initiative "Pfleger mit Herz" geehrt.

WOLFSBERG. Unter dem Motto "Herr Karl hat Dienst" ist der Wolfsberger Karl Heinz Grassler seit mehr als drei Jahren selbstständig im Pflegedienst tätig. Sieben Tage pro Woche ist er rund um die Uhr für die Lavanttaler im Einsatz. Kürzlich wurde Grassler für seinen Einsatz von der bundesweiten Initiative "Pfleger mit Herz" als der beliebteste Pfleger Kärntens in der Kategorie "24-Stunden-Betreuung" ausgezeichnet.
Kürzlich wurde Karl Heinz Grassler auch von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz im Rathaus empfangen. "Gerade der Einsatz im schwierigen Pflegeberuf kann nicht hoch genug geschätzt werden", gab Schlagholz zu Bedenken. "Pflege mit Herz" ist eine Initiative des Wirtschafts- und Sozialministeriums gemeinsam mit Wirtschafts- und Arbeiterkammer sowie Partnern aus der Wirtschaft. Jährlich werden aus jedem Bundesland die beliebtesten Pfleger aus den Kategorien "Pflege und Betreuungsberufe", "Pflegende Angehörige" und "24-Stunden-Betreuung" geehrt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.