03.10.2014, 12:25 Uhr

Dieseldiebe wüten auf der A2

Einmal mehr rückte die Autobahnpolizeiinspektion (API) Wolfsberg zu einem Dieseldiebstahl auf der A2 aus (Foto: KK)
TWIMBERG. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag bei einem auf einem Autobahnparkplatz der Südautobahn (A2) in Twimberg im Bezirk Wolfsberg abgestellten Sattelzugfahrzeug zwei Tankschhlösser auf und stahlen aus den Tanks rund 550 Liter Dieseltreibstoff.
Der durch die Tag verursachte Schaden zum Nachteile einer ungarischen Spedition beläuft sich laut den Informationen der Autobahnpolizeiinspektion (API) Wolfsberg auf mehrere hundert Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.