22.05.2017, 13:14 Uhr

Dolce vita im Lavanttal

In Bad St. Leonhard wurden italienische Weine verkostet (Foto: KK)

Im Restaurant "Trippolts zum Bären" wurden italienische Köstlichkeiten serviert.

BAD ST. LEONHARD. Familie Sancin aus Triest brachte mit Wein und Olivenöl einen Hauch Italien nach Bad St. Leonhard. Bei ausgebuchtem Restaurant konnten die Gäste im Restaurant "Trippolts zum Bären" Weine und viele italienische Köstlichkeiten von Josef Trippolt genießen.
Unter den Gästen war unteranderem der Bad St. Leonharder Bürgermeister Simon Maier mit seiner Frau Gudrun, der Reichenfelser Holz-Unternehmer Johann Weinberger mit seiner Frau Maria, Edelbrand-Sommelier Herbert Müller, die Winzerfamilie und Transportunternehmer Justine und Peter Klade, der Villacher Stadtbaumeister Josef Willroider, und Familie Sachadonig vom Sägewerk Sachadonig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.