05.11.2017, 21:18 Uhr

Herbstkonzert in St. Andrä

Stadtkapelle St. Andrä/Lav.
Sankt Andrä: Rathausfestsaal St. Andrä | Eine musikalische Klangwolke mit einem bunten Programm für junge, junggebliebene und ältere Zuhörerinnen gab es am Samstag dem 4. November 2017 im Rathausfestsaal von St. Andrä im Lavanttal. Die Stadtkapelle St. Andrä und das Jugendblasorchester St. Andrä luden zum alljährlichen Herbstkonzert, und hunderte Gäste aus nah und fern kamen zu diesem musikalisch höchst unterhaltsamen Abend.
Die Obfrau der Stadtkapelle St. Andrä Astrid Stippich konnte zu Beginn zahlreiche Ehrengäste willkommen heißen, z.B. Bgm. Peter Stauber mit einigen Stadträten von St. Andrä, Bischofsvikar P. Dr. Gerfried Sitar, Bezirkskapellmeister Daniel Weinberger…
Danach führte Maximilian Peter gekonnt unterhaltsam durch das Programm. Gleich zu Beginn gab es vier Musikstücke des Jugendblasorchester St. Andrä unter der Leitung von Walter Schildberger, welches in Zusammenarbeit von Stadtkapelle St. Andrä und Musikschule St. Andrä entstand und ständig weiter wächst.
Im Anschluss kam die Stadtkapelle St. Andrä mit Kapellmeister Roland Wiedl zum Einsatz, und unterhielt das Publikum bis zur letzten Minute.
Ein gelungener Abend, der auch unter Beweis stellte, dass man die Kinder und Jugendlichen von heute mit Blasmusik für eine schöne Freizeitgestaltung begeistern kann. Aber auch dann in der Stadtkapelle St. Andrä das musizieren bis ins hohe Alter Spaß machen kann.
0
1 Kommentarausblenden
1.325
Christian Theuermann aus Wolfsberg | 07.11.2017 | 12:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.