20.06.2017, 21:42 Uhr

Kamper Landjugendliche jubilieren

Die Landjugend Kamp hält 40 Jahre nach ihrer Gründung unter der Leitung von Yvonne Steinbauer und Philipp Klösch bei 34 Mitgliedern (Foto: KK)

Die Landjugend Kamp lädt am 24. und 25. Juni zum großen 40. Jubiläumsfest am Sportplatz.

petra.moerth@woche.at

KAMP. Vor 40 Jahren hoben die Dorfbewohner unter der Leitung von Franz Dorner im damaligen Gasthaus Kampwirt die Landjugend (LJ) Kamp mit 44 Mitgliedern neu aus der Taufe. Dieses runde Jubiläum wird am Samstag, dem 24., ab 20 Uhr mit einer Disco mit DJ Sound Delüxxe, und am Sonntag, dem 25. Juni, ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen mit "Blechquetscher" am Sportplatz Kamp gefeiert. In diesem Rahmen werden alle ehemaligen Leiterinnen und Leiter geehrt. "Wir haben auch eine Modenschau vom Heimatwerk geplant. Beim Schätzspiel gibt es zum Schluss Trachtenmode zu gewinnen – ein Dirndl von Trachtenmode Vogl und eine Lederhose mit Hemd vom Heimatwerk", informiert Obmann Philipp Klösch.

Im Lauf des Kirchenjahres

Die Landjugend Kamp spielt bis in die Gegenwart mit ihren aktuell 34 Mitgliedern eine wichtige Rolle im Dorfleben des Lavanttaler Bergdorfes. "Bei Erntedank putzen wir die Erntedankkrone auf und tragen sie beim kirchlichen Umgang. Dasselbe machen wir mit der Marienstatue zu Fronleichnam – wobei die Erntedankkrone von den Burschen und die Marienstatue von den Mädels getragen wird", schildert Klösch. Die Mitglieder der jubilierenden Landjugend nahmen auch immer wieder an verschiedenen Wettbewerben teil, bei denen die Kamper sogar gute Plätze auf Landes- bzw. Bundesebene erzielt haben. "Jede Veranstaltung und jeder Auftanz ist für uns ein neuer Höhepunkt", freut sich der Obmann schon jetzt auf viele weitere Jahre der Landjugendgruppe.

ZUR SACHE:
Die Eintrittskarten für das Jubiläumsfest der Landjugend (LJ) Kamp am 24. ab 20 Uhr und am 25. Juni ab 11 Uhr kosten im Vorverkauf fünf und an der Abendkasse sieben Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.