24.10.2016, 13:58 Uhr

SEMINAR zur FAMILIENSYSTEMDIAGNOSTIK

Wann? 29.10.2016 13:00 Uhr bis 29.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Cafino, Offnerplatzl 1, 9400 Wolfsberg AT
Wolfsberg: Cafino |

4-stündiges Einführungsseminar

Kannst Du Dir vorstellen, dass alles in Deinem Leben jenseits von jeglicher Zufälligkeit passiert?
Hätten wir die Möglichkeit, eine Metaperspektive auf unser Leben einzunehmen, dann würden wir ganz leicht sehen wie alles was ist, sich wohlgeformt und geordnet aneinanderreiht und dazu dient, uns selbst „nach Hause“ zu führen.

Die Familiensystemdiagnostik ist durch eine soziologische Methode in der Lage, die Metaperspektive auf Dein Familiensystem einzunehmen.
Aus neuer Perspektive erschließt sie Zusammenhänge, die unser Leben völlig sinn-voll machen. Nicht nur in unserem Kleinstzusammenhang von Familie, Beruf und Beziehungen erschließt sich uns dann Sinn, sondern nebenbei führt die Familiensystemdiagnostik zu den treibenden Fragen nach dem Sinn unseres Lebens überhaupt: woher wir kommen, warum wir überhaupt sind und wo wir wohl enden werden.

Und womöglich fragst Du Dich: Was dann? Was soll das schon ändern, wenn ich den Sinn erkenne, vielleicht geht’s mir dann noch schlechter! Und ich sage Dir: Alles ändert sich mit den Überzeugungen, die Du aus den Erfahrungen neuer Perspektiven machst. Es ist also so einfach, aber die Perspektive wirklich zu ändern ist nicht simpel.
Die Familiensystemdiagnostik nimmt Dich an die Hand und schenkt Dir in diesem Seminar einen Einblick in ein sinnvolles freudiges Leben … denn das Leben war nie anders gemeint!

ORT: CAFINO, Offner Platzl 1, 9400 Wolfsberg

WANN: 29.10.2016, 13.00 bis 17.00 Uhr


Anmeldung bei: Josefine Kollmann
Mobil: 0650/63 71 199



Referentin:

Annegret Braun,
Sozialwissenschaftlerin

9113 Ruden, Grutschen29
Tel.Nr.: 0650/67 31 286

www.familiensystemdiagnostik.at
familiensystemdiagnostik@gmail.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.