08.10.2017, 22:47 Uhr

Wolfsberger Marktprinzessin 2018: Kandidatinnen werfen sich in Tracht

Bei der Anprobe: Andrea Weber, Nicole Stückler, Martina Joham, Melanie Sagl und Sieglinde Stocker (von links) (Foto: Mörth)

Nach dem Leservoting der WOCHE Lavanttal folgt am 13. Oktober das Juryvoting beim Kolomonimarkt.

petra.moerth@woche.at

WOLFSBERG.
Die fünf Anwärterinnen auf den Marktprinzessinnen-Titel 2018 - Melanie Sagl (21) aus Zellach, Nicole Stückler (19) aus Wolfsberg, Martina Joham (22) aus Auen, Sandra Ragger (23) aus St. Margarethen sowie Sabrina Schein (25) aus Wolfsberg - trafen sich in der Dirndl Manufaktur "Wolfsberger Trachtenwerkstatt" zur finalen Dirndlkleid-Anprobe.

Kernkompetenzen unter der Lupe

"Jede Kandidatin erhält ein Dirndkleid als Leihgabe für das Juryvoting am 13. Oktober um 18.30 Uhr am Platz der Region beim Kolomonimarkt", sagt Elke Sajovitz, die bei den Stadtwerken für Marketing und Werbung verantwortlich zeichnet. Im Rahmen der von Tommy Schmid moderierten Show müssen sich die Anwärterinnen in Tracht vor der Jury präsentieren. Dabei nimmt die Jury - der neben Vertretern der WOCHE, aus der Politik und des WAC auch "Mister Kärnten" Parsa Djawadiraad angehören wird - die Kernkompetenzen der Damen unter die Lupe: "Dazu zählen Winken, die Freyung vorlesen und ein paar Tanzschwünge", erläutert der Marktleiter Dieter Rabensteiner, Geschäftsführer der Wolfsberger Stadtwerke GmbH. Der Siegerin der Marktprinzessinnen-Wahl winkt neben der Krone der Wolfsberger Märkte auch ein Dirndlkleid.

Leser der WOCHE stimmen ab

"Wir kreieren für das Jahr 2018 ein Wolfsberger Sommerdirndl.
Die nächste Wolfsberger Marktprinzessin erhält dieses neue Dirndkleid", berichten Sieglinde Stocker und Andrea Weber von der "Wolfsberger Trachtenwerkstatt". Im Vorfeld des Juryvotings der Wolfsberger Märkte können die Leser der WOCHE Lavanttal noch bis 12. Oktober um 12 Uhr beim Leservoting  für ihre Favoritin abstimmen. Gerne auch öfters!

--> Hier können die Leser der WOCHE Lavanttal exklusiv für ihre Marktprinzessin 2018 abstimmen!


Der Wahlmodus:
Wie läuft die Wahl zur Marktprinzessin 2018 ab?
Die Kandidatinnen stellen sich den Lesern der WOCHE Lavanttal und einer Jury der Wolfsberger Märkte.
Die Punkte beider Votings werden am Ende zusammengezählt.
Die nächste Wolfsberger Marktprinzessin regiert dann die beiden Märkte 2018.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.