01.10.2014, 11:50 Uhr

Schlagloch-Rallye auf der Zellbacher Straße

Die Ortschaft Zellbach erreicht man "regulär" von der St. Pauler Landesstraße (L 135) aus

Die Bewohner von Zellbach ärgern sich über den desolaten Zustand ihrer Straße.

petra.moerth@woche.at

ZELLBACH. Eine teilweise abgesunkene Fahrbahn, durchgehende Frostrisse und tief klaffende Schlaglöcher rütteln und schütteln den Autolenker bei einer Fahrt über die Zellbacher Straße.

Die Stadt in Geldnöten

Den Bewohnern von Zellbach bei St. Andrä reißt aufgrund des desolaten Zustandes der Straße nach Jahren des Wartens auf eine Sanierung die Geduld.
"Ich laufe schon seit vielen Jahren in die Stadtgemeinde St. Andrä, doch ich bekomme immer nur zu hören, dass es kein Geld gibt", klagt Bernhard Streit aus Zellbach 22.
Deshalb hat er sich mit dem Problem der Bewohner von Zellbach im Rahmen der WOCHE-Serie "Weil es uns nicht egal ist" an Kärntens auflagenstärkste Wochenzeitung gewandt. "In der großen Kurve mitten im Wald mussten wir wegen der Schlaglöcher über Monate auf die Böschung ausweichen", schildert er eine Passage des Schlagloch-Slaloms. Zuletzt seien zwar im Auftrag der Stadt St. Andrä einige Schlaglöcher ausgebessert worden – nichtsdestotrotz gebe es noch viele weitere große Probleme auf der Zellbacher Straße.

Lösung dringend gesucht!

"Unten auf der Geraden ist die Fahrbahn teilweise abgesunken, da muss man aufpassen, dass man nicht aufsitzt", so Streit, der mitunter neidisch in andere St. Andräer Ortsteile blickt. "In Maria Rojach und Eitweg geschieht viel, auch die Pöllinger Straße wird fertig gerichtet. Es ist an der Zeit, dass in Zellbach etwas passiert."
Die WOCHE Lavanttal leitet das Problem an den zuständigen Stadtrat weiter und bemüht sich um eine Lösung für die Menschen an der Zellbacher Straße.


ZUR SACHE:
Wollen Sie einen unerträglichen Missstand in Ihrer Umgebung aufzeigen? Erklären Sie die Lage in einem E-Mail an petra.moerth@woche.at, per Brief an WOCHE Lavanttal, z. H. Petra Mörth, Offnerplatzl 3, 9400 Wolfsberg oder per Telefon unter 0664/80 666 66 75.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.