17.05.2017, 11:37 Uhr

Der Nachwuchs ist auf der Überholspur

Es gab viermal Silber für die BBC WU10 und die U12 (Foto: Birgit Sarny)

Die Nachwuchsspieler des BBC Wolfsberg konnten beim Nachwuchsturnier überzeugen.

WOLFSBERG. Vor einem Jahr begann die U12 des BBC Wolfsberg mit dem Basketballtraining, die WU10-Mannschaft erst in diesem Jahr. Gegen die übrigen Mannschaften in Kärnten war man so zu Saisonbeginn chancenlos. Dass die jüngsten BBCler schneller als erwartet den Anschluss geschafft haben, bewiesen sie eindrucksvoll beim Nachwuchsturnier in Villach. Sowohl die WU10 als auch die U12-Mannschaften konnten dort den zweiten Platz erringen. Das letzte Turnier in Villach konnten die Wolfsberger mit einem 26:24 gegen SG Spittal gewinnen. Das zweite Spiel verlor man denkbar knapp mit 15:19. Da jedoch SP Feldkirchen mit älteren Spielerinnen als erlaubt antrat, standen die BBCler unerwartet im Finale. Dort verloren sie mit 22:18. Die BBC WU10-Mannschaft bestritt in Villach erst ihr zweites Turnier. Gegen den SP Feldkirchen mussten sie mit 18:6 eine deutliche Niederlage einstecken. Im zweiten Spiel gegen den ASKÖ Villach brachte ein 26:10 den zweiten Platz im Turnier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.