10 Jahre Gesunde Gemeinde Arbesbach

Thementag rund um die Gesundheit mit Landesrat Ludwig Schleritzko (Mitte) und zahlreichen Gratulanten.
78Bilder
  • Thementag rund um die Gesundheit mit Landesrat Ludwig Schleritzko (Mitte) und zahlreichen Gratulanten.
  • hochgeladen von Michaela Seyer

ARBESBACH (ms). Die „Gesunde Gemeinde“ Arbesbach feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. Und das Wichtigste, was man sich zum Geburtstag wünscht, ist die Gesundheit. „So haben wir anlässlich dieses Jubiläums einen Gesundheitstag veranstaltet“, beschrieben Arbeitskreisleiterin Veronika Stiedl - die „Mutter der Gesunden Gemeinde“ - und Bürgermeister Alfred Hennerbichler die Beweggründe für diesen Tag. Beim Festakt in der Neuen Mittelschule wurde schnell klar: Von der Erlebnissportwoche für Kinder über allerhand Kurse und Veranstaltungen bis zum Bunten Nachmittag für Demenzkranke … viel wurde in diesem Jahrzehnt bewegt!
Neben Nationalrätin Angela Fichtinger, Bezirkshauptmann-Stellvertreter Matthias Krall, Altbürgermeister Josef Weidmann und Schulleiter Peter Fröstl gehörten auch Alexandra Kappl und Veronika Müllner von der Initiative „Tut Gut“ zu den zahlreichen Gratulanten: „Gesunde Gemeinde zu werden ist nicht schwer – Gesunde Gemeinde zu bleiben bedarf dagegen einiges an Kraft, Überzeugungsarbeit, Willensstärke und Arbeit – ehrenamtlicher Arbeit!“ Allen ehrenamtlichen Gemeindebürgerinnen und –bürgern, die die Initiative so engagiert unterstützen, dankte Landesrat Ludwig Schleritzko in seiner Festansprache, „denn nur so kann ein Programm eine Erfolgsgeschichte schreiben, wie dies hier in Arbesbach der Fall ist.“
Damit zum 10-Jahr-Jubiläum mehr als nur Reden gehalten werden, erwarten die Festgäste zudem musikalische Darbietungen von Kindern der Volks- und Mittelschule und Line Dance. Beim anschließenden Gesundheitstag – schon am frühen Morgen strömten die Besucher in die Ausstellungsräume – informierten mehr als 30 (!) kompetente Aussteller über ihr Angebot. Hilfswerk und Caritas, Bäuerinnen, Rotes Kreuz, Kneipp-Verein, Regionalmarkt, … alle nahmen sich gerne Zeit, Fragen zu beantworten und umfassend zu beraten. Es fanden auch interessante Kurzvorträge und viele Mitmachaktionen statt. Zudem stand reichlich Kulinarisches auf dem Programm. Die Messe rückte Gesundheit, Prävention, Fitness, Wellness und Vitalität in den Fokus der Aufmerksamkeit und traf damit absolut den Nerv der Zeit.

Kommentar

Thementag rund um die Gesundheit

„Sehr informativ!“ „Super!“ „Hat bestens geklappt!“ „Gut organisiert!“ So lauteten einige der vielen positiven Aussagen der Aussteller und Mitwirkenden. Diese richteten sich an die Organisatorin Veronika Stiedl und ihr engagiertes Team der Gesunden Gemeinde Arbesbach nach Abschluss ihres ersten Gesundheitstages. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung in die Mittelschule. Die Sonne sorgte für angenehme Wärme. Genauso gemütlich und fröhlich war auch die Stimmung unter den Gästen.

Voller Einsatz: Rote Nasen-Lauf in Arbesbach

Sie liefen mit roten Nasen, waren (manchmal) verkleidet – so wie „Die Bäuerinnen“ – und hatten viel Spaß dabei. Beim Rote-Nasen-Lauf in Arbesbach, den die „Gesunde Gemeinde“ im Rahmen ihres ersten Gesundheitstages organisierte, wurde für den guten Zweck gerannt. Die Zeiten waren Nebensache. Jeder Teilnehmer unterstützt mit seinem Startgeld die „Clown-Doctors“. Sie besuchen Kinder in Krankenhäusern und geben ihnen ihr Lachen wieder!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen