Oberwaltenreith
Waldviertler Sonderkulturenverein verleiht Ehrenzeichen

Josef Baumgartner, Geschäftsführer Franz Tiefenbacher, Ernst Sidl, Geschäftsführer Gerhard Zinner, Regina Almeder, Obmann Robert Haidl, Josef Holzinger-Neulinger, Ehrenobfrau Agnes Schierhuber und Erich Weisskopf (v.l.).
  • Josef Baumgartner, Geschäftsführer Franz Tiefenbacher, Ernst Sidl, Geschäftsführer Gerhard Zinner, Regina Almeder, Obmann Robert Haidl, Josef Holzinger-Neulinger, Ehrenobfrau Agnes Schierhuber und Erich Weisskopf (v.l.).
  • Foto: Waldland
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Am Waldlandhof fand die diesjährige Hauptversammlung des Waldviertler Sonderkulturenvereins statt. 

OBERWALTENREITH. Der Waldviertler Sonderkulturenverein als Inhaber der Waldland Firmengruppe umfasst rund 1.000 landwirtschaftliche Mitgliedsbetriebe. Im Rahmen der Hauptversammlung präsentierten Vereinsobmann Robert Haidl sowie die Geschäftsführer Gerhard Zinner und Franz Tiefenbacher aktuelle Informationen zur Arbeit des Vereins. So können zahlreiche Bauvorhaben bis Ende 2020 abgeschlossen werden. 

Erfolgreiche Saison

Auf einer Anbaufläche von über 4.000 Hektar wurden bei Waldland in dieser Saison 2.300 Hektar Pharmapflanzen, 1.800 Hektar Körnerfrüchte sowie 200 Hektar Kräuter- und Teepflanzen produziert. Aufgrund der fehlenden Niederschläge und dem sehr frühen Vegetationsbeginn im März und April, waren die Erträge der ersten Ernten sehr schwach. Der Regen im Sommer brachte jedoch eine Entspannung, sodass dank der sehr schlagkräftigen Erntetechnik sowie der stationären Verarbeitungsanlagen alle Sonderkulturen geerntet und verarbeitet werden können.

Ehrenzeichen verliehen

Ebenso fanden die Neuwahlen des Vereinsvorstandes statt. Der Dank gebührte den scheidenden Vorstandsmitgliedern. Waldland bedankte sich bei Erich Weisskopf für seine langjährige Arbeit im Vorstand. Für über 20 Jahre im Vorstand wurde Josef Baumgartner und Erwin Harrer das silberne Ehrenzeichen überreicht. Das Ehrenzeichen in Gold für ihre über 30-jährige Tätigkeit als Vorstandsmitglied erhielten anlässlich ihres Abschiedes Regina Almeder, Josef Holzinger-Neulinger und Ernst Sidl.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen