Abfallwirtschaftspreis für Schüler der HLUW Yspertal

Gute Laune bei der Verleihung des Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreises hatten (v. l. n. r.) Obmann der Wirtschaftskammer NÖ Thomas Kasper, Geschäftsführerin Eva Maria Kassl, die Schüler Anna Schauer, Theresa Stockner und Sebastian Temper und Lehrkraft Klaus Gramer von der HLUW Yspertal.
  • Gute Laune bei der Verleihung des Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreises hatten (v. l. n. r.) Obmann der Wirtschaftskammer NÖ Thomas Kasper, Geschäftsführerin Eva Maria Kassl, die Schüler Anna Schauer, Theresa Stockner und Sebastian Temper und Lehrkraft Klaus Gramer von der HLUW Yspertal.
  • Foto: HLUW Yspertal
  • hochgeladen von Michèle Zimmermann

YSPERTAL/STIFT ZWETTL. Innovativ, modern, praktisch und lebendig - so kann man die Ausbildung an der HLUW Yspertal zusammenfassen. Für konsequente und nachhaltige Schülerarbeit bekamen die Schüler nun den "Niederösterreichischen Abfallwirtschaftspreis Skarabäus " der Wirtschaftskammer Niederösterreich verliehen.

Übungsfirmen beleben die Schule

Die Erhaltung einer intakten Umwelt und somit auch der nachhaltige Umgang mit Ressourcen wird immer wichtiger. Diese Werte vermittelt die Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft im Yspertal ihren Schülern seit über 30 Jahren sehr erfolgreich. In der Übungsfirma „Prost & Mahlzeit“ wird auf nachhaltiges Wirtschaften und ökologische Werte besonderer Wert gelegt. Die Aufgaben sind zum Beispiel, das ökologische sowie nachhaltige Pausenbuffet mit regionalen, saisonalen und vorwiegendbiologischen Produkten zu organisieren und im Laufe des Schuljahres immer wieder unterschiedliche Öko-Events zu veranstalten. In verschiedenen Abteilungen wird die Arbeit innerhalb der Übungsfirma aufgeteilt, die Schüler erlernen somit das betriebliche umweltwirtschaftliche Arbeiten. Des Weiteren erforschen die Schülerinnen und Schüler laufend, wie der Betrieb der Übungsfirma noch umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Durch die Entwicklung schuleigener Mülltrennsysteme und regelmäßiges Müllcontrolling in Schule und Internat tragen die Schüler zur Verbesserung der Abfallwirtschaft bei.

Anerkennung für langjährige praktische Arbeit

"Prost  Mahlzeit" wurde nun mit dem Niederösterreischischen Abfallwirtschaftspreis "Skarabäus" 2021 belohnt. Für das umweltbewusste Engagement erhielt man den 2. Platz in der Kategorie „Sonstige Einrichtungen“ und einem Geldpreis von 1.000 €.

Schwerpunkte an der HLUW Yspertal

Zahlreiche Sportangebote, von Fußball über Volleyball bis hin zu Bogenschießen, Klettern und
diversen Fitnessprogrammen sind Bestandteil des umfangreichen Lehrangebots an der HLUW Yspertal, deren Schulerhalter das bekannte Zisterzienserstift Zwettl ist.
Zudem ist der Unterricht praxisorientiert - zum Einen findet ein Drittel der Unterrichtszeit in Form von Praktika oder Projekten statt, zum Anderen stehen zahlreiche Labors, diverse Versuchsanlagen sowie eine moderne umwelkttechnische Laborhalle mit Werkstätten zur Verfügung. Abgerundet wird das Ausbildungsangebot durch Projektwochen und Fachexkursionen mit Auslandskontakten. Als Wohnmöglichkeit dient ein Privatinternat für Mädchen und Burschen.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 6. November 2021 findet der Tag der offenen Tür voraussichtlich statt. Von neun bis 16 Uhr kann man ohne Anmeldung vorbeikommen und sich über die verschiedenen Angebote informieren. Notwendig sind ein 3-G-Nachweis sowie eine Registrierung am Schuleingang.
Auch online können Informationsveranstaltungen besucht werden. Informationen dazu können unter 07415 7249 telefonisch bei der Schule selbst oder auf der Homepage eingeholt werden.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen