Bildungshaus Stift Zwettl ab Ostern 2017 barrierefrei erreichbar

Gerlinde Koppensteiner, Eva Fallmann und Altabt Wolfgang Wiedermann (v.l.).
  • Gerlinde Koppensteiner, Eva Fallmann und Altabt Wolfgang Wiedermann (v.l.).
  • Foto: Stift Zwettl
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

STIFT ZWETTL. Der barocke Gästetrakt des Stiftes Zwettl im Abteihof beherbergt das Bildungshaus. Alle Kursräume und ein Teil der Gästezimmer liegen im 1. Stock, weitere Zimmer im 2. Stock. Bislang ist ein barrierefreier Zugang nicht möglich.
Im November 2016 begannen die Arbeiten zum Einbau eines Aufzugs, der alle Geschoße erschließen wird. Es werden auch in allen Stockwerken barrierefreie Toilettenanlagen errichtet, ein Gästezimmer wird so adaptiert, dass es ebenfalls den Anforderungen der Barrierefreiheit entspricht.
Bis Ostern sollen die Baumaßnahmen abgeschlossen sein, die offizielle Eröffnung erfolgt an einem Tag der offenen Tür am 8. Juni 2017 ab 14.00 Uhr.
Im Vorjahr konnten rund 5.000 TeilnehmerInnen bei 155 Veranstaltungen begrüßt werden. Das Haus verfügt über einen Festsaal, 3 Seminarräume unterschiedlicher Größe, eine Kapelle, einen Clubraum und einen Speisesaal.
Für Gäste stehen 19 Zimmer mit 35 Betten und ein Schlafsaal mit 12 Betten zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen