Dorfmuseum Roiten initiiert Riesen-Mandala im Kamptal

Aaron L Beck beim Werken
4Bilder

Roiten: Der US-Künstler Aaron Leonard Beck schafft im Rahmen des Viertelfestivals NÖ – Waldviertel 2018 ein 1 km langes Kunstwerk aus gefärbten Sägemehl. Am 29.07.2018 lädt das Dorfmuseum Roiten zur Eröffnung von ANIMARE, das im Kamptal entsteht.

Mehr als 400 Stunden Handarbeit, 20 Kubikmeter Sägemehl und mehrere Kilo natürlicher Farbpigmente sind nötig, um das vergängliche Kunstwerk zu schaffen, in welchem der Künstler Aaron Leonard Beck Bilderserien von Pflanzenzellen und kosmologischen Systemen zu einem organischen Teppich verwebt. Es ist die Faszination mit unserem Mikro- und Makrokosmos, die darin zum Ausdruck kommt, aber auch unser vegebliches Streben nach Perfektion - denn die mehr als ein Kilometer lange Installation ist bereits während ihrer Herstellung in Auflösung begriffen und den Waldviertler Naturkräften schutzlos ausgeliefert. Kräftig unterstützt wird der Künstler von der Firma Farben Maurer, die wertvolle Farbpigmente im Wert von 1000 Euro für das ausgefallene Projekt sponsorte und mit professioneller Beratung zur Seite stand.

Mitgestalten ausdrücklich erwünscht!

Das bunte Kunstwerk wird zwischen 22. und 28. Juli 2018 entlang des Kamp auf einem Abschnitt des Wasserwunderwegs (zwischen Roiten und Zwettl) in unmittelbarer Nähe zu Hundertwassers Walviertler Refugium- der Hahnsäge- hergestellt. Besucherinnen sind eingeladen mitzuarbeiten, denn das ambitionierte Unternehmen kann nur gemeinsam bewältigt werden. Vor allem für Kinder ist das ein bunter Spaß. Am 28.07.2018 organisiert das Dorfmuseum Roiten deswegen auch das Animare-Ferienspiel, das mit einem gemütlichen Lagerfeuer beim Museum endet. Am 29.07.2018 lädt das Museum zur Vernissage, bei der man sich nach einer kurzen Wanderung zur Installation stärken kann.

Mehr Information: https://www.viertelfestival-noe.at/de/animare/



Wo: Dorfmuseum, 3911 Roiten auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen