Schweiggers
Ein neuer Gemeinschaftsraum für die Jungschar

1. Reihe: Schmid Tobias, Holzmüller Andrea, Haidvogl Lisa, Dorn Florian, Peherstorfer Philipp
2. Reihe: Krecek Yasmin, Krecek Dominik,  Haidvogl Laura, Freund Agnes und Klara, Schmid Lena, Wagner Johanna, Jungscharleiterin Maria Leopoldseder, Holzmüller Verena
3. Reihe: Seiler Sebastian, Bürgermeister a. D. Johann Hölzl, Pfarrer Pater Bernhard Prem, Bürgermeister Josef Schaden, Vizebürgermeister Günther Prinz
  • 1. Reihe: Schmid Tobias, Holzmüller Andrea, Haidvogl Lisa, Dorn Florian, Peherstorfer Philipp
    2. Reihe: Krecek Yasmin, Krecek Dominik, Haidvogl Laura, Freund Agnes und Klara, Schmid Lena, Wagner Johanna, Jungscharleiterin Maria Leopoldseder, Holzmüller Verena
    3. Reihe: Seiler Sebastian, Bürgermeister a. D. Johann Hölzl, Pfarrer Pater Bernhard Prem, Bürgermeister Josef Schaden, Vizebürgermeister Günther Prinz
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Seit Ferienbeginn wurde im Pfarrhof Schweiggers an der Renovierung und Neugestaltung eines Gemeinschaftsraumes gearbeitet.

ScHWEIGGERS. Ziel war es, einen Raum zu gestalten, in dem man sich wohlfühlt. Eine Fußbodenheizung, eine Halldämmung, Holz und Stoffe und besondere Lichteffekte, die vor allem auch das Gewölbe zur Wirkung bringen, sollen dazu beitragen, dass eine heimelige Atmosphäre entsteht. Eine wunderschöne Marienstatue, die während einer Ministrantenstunde in einem ehemaligen Getreidespeicher entdeckt worden war, „wacht“ mit fürsorglichem Blick über die Nutzer dieses Raumes, der vor allem der Jungschar dienen wird, in dem aber auch die Sitzungen des Pfarrkirchen- und Pfarrgemeinderates abgehalten werden.

Am letzten Sonntag des Kirchenjahres lud Pfarrer P. Bernhard Prem zur Segensfeier ein. Die Kinder und Betreuer der Jungschar umrahmten die Segnung mit Liedern. Pfarrer P. Bernhard Prem dankte nicht nur den 26 Freiwilligen, ohne deren Hilfe die Neugestaltung nicht möglich gewesen wäre, sondern auch den Vertretern der sechs ausführenden Firmen. Bürgermeister Josef Schaden wies auf die große Bedeutung der Pfarre Schweiggers hin und freut sich, dass der neugeschaffene Raum der Gemeinschaft dienen wird. Pfarrer P. Bernhard Prem hofft, dass sich in diesem Raum viele Herzen für das Wirken Gottes öffnen, denn das ist das eigentliche Ziel dieses Raumes und der Segnung.

Autor:

Katrin Pilz aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.