Fasching: Berg-Double kommt nach Zwettl

4Bilder

BEZIRK ZWETTL (bs). Kaum hat der Fasching angefangen, ist er auch schon fast wieder vorbei. Genau drei Wochen bleiben Tänzern, Verkleidungskünstlern und Partytigern noch, um ihre Leidenschaft auszuleben. Die Bezirksblätter haben für Sie die rauschendsten Bälle, launigsten Gschnas und buntesten Umzüge im Bezirk zusammengestellt (http://www.meinbezirk.at/zwettl/freizeit/fasching-2016-im-bezirk-zwettl-d1598504.html).

Zwettl feiert Faschingsmontag

Das närrische und lustige Treiben der Faschingszeit findet in Zwettl traditionellerweise immer am Faschingmontag seinen Höhepunkt. Der Sparkassenplatz vor dem Alten Rathaus wird wieder Treffpunkt für alle, die sich nach Herzenslust gerne verkleiden und Spaß und gute Laune teilen möchten. Ein buntes Programm auf der Bühne mit „Starbesetzung“ ist garantiert.
Das Vorprogramm startet ab 15 Uhr und bietet Hits der 70er und 80er mit DJ MichL, im Alten Rathaus lädt Rosi Pichler alle Kinder zum lustigen und betreuten Bastelnachmittag. Um 16 Uhr werden die Lachmuskeln bei kabarettistischem Entertainment trainiert und mit Spannung wird dann der diesjährige Stargast „Andrea Berg“ erwartet. Ein noch geheimer aber prominenter Überraschungsgast hat sich ebenfalls angesagt. Anschließend wird DJ MichL noch kräftig „einheizen“ und es darf fröhlich gefeiert werden bei Partymusik, Snacks, Glühwein, Faschingskrapfen uvm. Die Zwettler Beislwirte freuen sich auf eine lustige Faschingsparty.

Echsenbach feiert Ausklang

Den traditionellen Faschingskehraus feiert man in Echsenbach im Gasthaus Klang am Faschingsdienstag, dem 9. Februar 2016. Gastgeber Josef Klang erklärt im Bezirksblätter-Gespräch: "Wir feiern wieder ab 16 Uhr mit Musik und Kinderbetreuung bei uns im Saal den Faschingsausklang." Die katholische Jugend Echsenbach wird neben einer Bar im Saal auch die Kinderbetreuung übernehmen. Kulinarisch verwöhnt der Wirt die Gäste unter anderem mit einem traditionellen Heringsschmaus.

Verkleidungen angesagt

Obwohl wie im Fasching üblich bei allen Events Verkleidungen angesagt sind, hielten sich Zwettls Politiker bedeckt, ob man auch sie im Fasching in einer Maskerade antreffen wird. Somit bleibt nur selbst auf die Piste zu gehen und die besten Motive auf meinbezirk.at/zwettl zu stellen.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.