GEHmeindeRADsitzung - Klimabündnis
Rathausumbau beschlossen

Kniend: Walter Fuchs, Bgm. Josef Schaden, Christina Kerndl, Sandra Krecek
Stehend: Vzbgm. Günther Prinz Christopher Edelmaier, Gerhard Grünbeck, Mathäus Rößler, Nico Steinberg, Andreas Koller, Andreas Pock, Markus Rabl, Christian Breiteneder, Andreas Holzmüller, Bettina Kienmayer, Christian Wally, Martina Honeder, Robert Reuberger, Josef Strohmayer
2Bilder
  • Kniend: Walter Fuchs, Bgm. Josef Schaden, Christina Kerndl, Sandra Krecek
    Stehend: Vzbgm. Günther Prinz Christopher Edelmaier, Gerhard Grünbeck, Mathäus Rößler, Nico Steinberg, Andreas Koller, Andreas Pock, Markus Rabl, Christian Breiteneder, Andreas Holzmüller, Bettina Kienmayer, Christian Wally, Martina Honeder, Robert Reuberger, Josef Strohmayer
  • Foto: Marktgemeinde Schweiggers
  • hochgeladen von Katharina Past

„Auf die Räder - fertig - los“ hieß es bei der Einladung zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates in Schweiggers. Auf Initiative des Bürgermeisters traten zahlreiche GemeinderätInnen fleißig in die Pedale und kamen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur GEHmeindeRADsitzung. Gemeinsam setzte die Klimabündnis-Gemeinde Schweiggers mit dieser RADLand NÖ Aktion ein Zeichen für den Klimaschutz.

Nach der körperlichen Aktivität ging es an die 16 Tagesordnungspunkte für diese Sitzung. Innerhalb eines Monats war es bereits die zweite Gemeinderatssitzung, da sich durch die Corona-Pandemie einiges verzögert hatte.

Neben der Vergabe der Restaurierung der Mariensäule am Schweigginger Marktplatz lag diesmal der Schwerpunkt bei der notwendigen Sanierung und dem Umbau des Rathauses. 1992 wurde am Hauptplatz in Schweiggers, unter Landtagspräsident Franz Romeder, ein prachtvolles Rathaus errichtet. Professor Willi Engelmayer gestaltete die Fassade des Gebäudes und auch im Inneren verewigte er sich mit seinen künstlerischen Fertigkeiten. „Daher stellt die Erhaltung der Ansicht im Zuge der Fassadensanierung und der Umbauarbeiten ein wichtiges Kriterium dar“ so Bürgermeister Josef Schaden. 2009 wurden bereits bauliche Veränderungen, unter Bürgermeister Johann Hölzl, im Haus durchgeführt. Damals wurde eine Liftanlage eingebaut und das Dachgeschoss in die Bibliothek „buchmedia“ umgewandelt.

Die Aufgaben in der Gemeindeverwaltung haben sich in diesen fast 30 Jahren massiv verändert. Um diesen geänderten Anforderungen gerecht zu werden wird das Büro gänzlich neu gestaltet. Dieses soll mittels eines Durchbruchs vergrößert und neue Belichtungsflächen geschaffen werden. Ebenso werden die EDV-Installationen auf den neusten Stand gebracht und mit einer Akustikdecke die Schallabsorption für den großen Büroraum und Aula verbessert. Der Sitzungssaal soll runderneuert und mit einer modernen Präsentationstechnick ausgestattet werden. Die gesamten Arbeiten werden an regionale Firmen vergeben um diese nach Covid-19 in ihrer wirtschaftlichen Situation zu unterstützen. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf etwa 250.000 Euro und sollen Großteils im heurigen Sommer und Herbst durchgeführt werden.

Das Jahr 2021 wird ganz im Zeichen „50 Jahre Großgemeinde Schweiggers“ stehen, daher soll das Zentrum der Gemeinde mit Marktplatz und Rathaus besonders herausgeputzt werden.

Kniend: Walter Fuchs, Bgm. Josef Schaden, Christina Kerndl, Sandra Krecek
Stehend: Vzbgm. Günther Prinz Christopher Edelmaier, Gerhard Grünbeck, Mathäus Rößler, Nico Steinberg, Andreas Koller, Andreas Pock, Markus Rabl, Christian Breiteneder, Andreas Holzmüller, Bettina Kienmayer, Christian Wally, Martina Honeder, Robert Reuberger, Josef Strohmayer
Das Rathaus am Hauptplatz Schweiggers.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen