Schwerer Verkehrsunfall bei Mayerhöfen

2Bilder

MAYERHÖFEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstag, 22. Juli 2017, in Mayerhöfen gekommen. Zwei Fahrzeuge waren aus bislang unbekannter Ursache zusammengeprallt, wobei eines der Autos seitlich zu liegen kam. Eine Person wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von den Feuerwehren Großglobnitz und Zwettl-Stadt befreit werden.
Eine Person wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert, weitere Verletzte vom Rettungsdienst in das Landesklinikum Zwettl eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen