Verkehrsunfall bei Etlas

Verkehrsunfall bei Etlas

ARBESBACH. Zur Mittagszeit des 10. Februar wurde die FF Arbesbach mittels stiller Alarmierung zu einem Verkehrsunfall gerufen. Gemäß des Alarmtextes war die Person noch im Fahrzeug eingeschlossen. Bei Ankunft der Feuerwehr konnte die Lenkerin jedoch bereits aus dem Fahrzeug befreit werden. Der PKW wurde mittels Seilwinde geborgen und die Unfalllenkerin mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz der Dienststelle Arbesbach versorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen