Museumsmontag: Unsere Dampflok ist 100
Zu Besuch bei der 100-jährigen Dampflok des Museums – Lokalbahnvereins Zwettl

38Bilder

Der Museumsverein Zwettl organisierte im Rahmen der diesjährigen Museumsmontage einen interessanten Abend beim Museums - Lokalbahnverein. Zu Beginn stellte der Obmann des Vereins, Ing. Karl Wasinger, die restaurierte und im Besitz des Vereins stehende Dampflokomotive vor. Die 1919 in der Lokomotivfabrik Krauss & Co in Linz gebaute Lokomotive, mit gut 500 PS, ist seit 2010 wieder betriebsfähig.

An der Lokomotive wurden von 2000 bis 2009 aufwändige Renovierungsarbeiten durchgeführt, dabei legte man großen Wert darauf, dass die Reparaturen auf Basis der Originalplänen erfolgten. 11.000 Stunden und viel Engagement wurden in die Instandsetzungsarbeiten investiert, die dabei anfallenden Kosten von € 167.000,00 wurden durch öffentliche Förderungen und private Spenden aufgebracht. Jetzt fährt sie wieder, die alte Lok – und zwar bei diversen Sonderfahrten.

Anschließend an die technischen und historischen Informationen, konnten die Gäste die Lokomotive, sowohl von außen, als auch von innen bewundern. Herr DI Peter Schmid und Herr Ing. Thomas Wasinger erklärten die Funktionsweise und den Aufbau der Lok und beantworteten die Fragen der interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Ein gemütlicher Abschluss fand im Buffetwagen bei Speis und Trank statt.

Autor:

Mag. Brigitte Mayerhofer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.