Zweiter Platz für Gerungser Jungsamariter

Die erfolgreichen Gerungser Jungsamariter mit Jugendleiterin Marina Pachtrog
  • Die erfolgreichen Gerungser Jungsamariter mit Jugendleiterin Marina Pachtrog
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

RABENSTEIN/GROSS GERUNGS. Von 23. bis 25. Juni fanden in Rabenstein die Landesjugendbewerbe des Samariterbundes Niederösterreich statt. Die Gerungser Samariter waren mit drei Bewerbstrupps und vier Betreuern (Isabella Kurzmann, Sabine Oppenauer, Marina Pachtrog und Christian Weber) vertreten.
Nach der Anreise am Freitag stand bereits ein erster Bewerbsteil – die Theorie – am Programm. Der Samstag startete mit einem Beispiel aus der Ersten Hilfe und einer Teamaufgabe. Die Siegerehrung fand im Beisein von Präsident Otto Pendl statt. Die Jugend 1 (Anja Weiss, Selina Bauer, Magdalena Haller) des Samariterbundes Groß Gerungs erreichte den zweiten Platz, die Jugend 2 einmal den 4. (Franziska Riedl, Bianca Dürnitzhofer, Laura Fichtinger) und den 18. Platz (Niklas Weber, Luca Leister, Simon Haller).
Nach der Siegerehrung konnten die Jungsamariter auch den Tag im Bad, bei einer Grillerei und einer Kinderdisco ausklingen lassen.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.