"Zwettl mobü": Toller Autoherbst in der Innenstadt

7Bilder

ZWETTL (bs). Am 10. und 11. September 2016 konnten sich hunderte Besucher im Rahmen einer großen Autoschau in der Zwettler Innenstadt ein Bild über 15 Automarken und 80 Neuwagen von acht verschiedenen Zwettler Autohäusern machen.
Vom Toyota (Bauer), VW, VW-Nutzfahrzeugen, Audi, Skoda und Seat (Berger), Peugeot (Lagerhaus), Citroen und Mercedes-Benz (Wiesenthal), BMW (Bauer), Ford (Bussecker), Mazda, Renault und Dacia (Kolm) bis zum Opel (Erhart) war alles dabei.
Die Kooperation zwischen den Zwettler Autohäusern hat mittlerweile eine lange Tradition.
Unter dem diesjährigen Motto "Zwettl mobü", gab es neben speziellen Angeboten der einzelnen Autohäuser beim Kauf bestimmter Modelle auch Servicegutscheine in Höhe von 250 Euro gratis dazu.
Neben der traumhaften Kulisse der Zwettler Innenstadt, spielte dieses Jahr auch das Wetter ideal mit, sodass einem "Mobü-Flanieren" nichts im Wege stand.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.