Elektromobilität: Böhm ist top e-Autohaus 2019

LH-Stv. Stephan Pernkopf, Thomas Polke (Autohaus Polke GmbH), Wilhelm Böhm (Böhm Wilhelm GesmbH), Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger (v.l.).
2Bilder
  • LH-Stv. Stephan Pernkopf, Thomas Polke (Autohaus Polke GmbH), Wilhelm Böhm (Böhm Wilhelm GesmbH), Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger (v.l.).
  • Foto: NLK Filzwieser
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

OTTENSCHLAG. Nunmehr zum fünften Mal werden im Rahmen der Landesinitiative „e-mobil in niederösterreich“ die erfolgreichsten und engagiertesten heimischen Autohäuser im Bereich Elektromobilität ausgezeichnet. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger überreichten die Preise an die Top e-Autohäuser 2019: „Herzliche Gratulation an das Autohaus Polke GmbH aus Mistelbach und die Böhm Wilhelm GesmbH aus Ottenschlag! Der Verkauf von e-Autos erfordert vom Handel ein hohes Maß an Engagement, um den Kundinnen und Kunden die Vorteile eines e-Autos zu verdeutlichen. Die beiden Preisträger sind hier schon seit vielen Jahren Vorreiter.“

Immer mehr E-Autos

„Die Krise hat vielen Menschen bewusst gemacht, wie wichtig ein ressourcenschonender Umgang mit unserer Umwelt ist - das gilt auch für das eigene Mobilitätsverhalten. Die Zulassungszahlen bestätigen, dass immer mehr Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher auf e-Fahrzeuge setzen. Wenn wir jetzt schrittweise zu einer neuen Normalität und damit auch wieder zu einer gesteigerten Mobilität zurückkehren, wäre es ein wichtiges Signal, wenn sich dieser Trend zu e-Fahrzeugen weiter verstärken würde. Unternehmen, wie den beiden Top e-Autohäusern, kommt dabei eine wichtige Multiplikatorfunktion zu“, ist LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf überzeugt.
„2020 ist auch für den heimischen Autohandel ein Jahr großer Herausforderungen. Die Auszeichnung der Top e-Autohäuser ist daher gerade zum jetzigen Zeitpunkt nicht nur eine Würdigung der Sieger, sondern soll auch als Impulsgeber für den heimischen Fahrzeughandel wirken. Green Technologies gewinnen immer stärker an Bedeutung – sie schaffen Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Daher sind alle Betriebe eingeladen, dem Best-Practice-Beispiel der beiden Top e-Autohäuser zu folgen“, so Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger.
Die Auszeichnung „Top e-Autohaus“ wird von ecoplus in Kooperation mit dem Landesgremium des Fahrzeughandels der WKNÖ in zwei Kategorien vergeben.
In der Kategorie 1 „Autohaus mit den meisten e-Autoverkäufen“ wird die Anzahl verkaufter reiner e-Fahrzeuge an der Betriebsstätte im Jahr 2019 gewertet. Wie bereits in den Vorjahren erhielt das Autohaus Polke aus Mistelbach mit 86 verkauften e-Autos diese Auszeichnung.
In der Kategorie 2 „Autohaus mit dem besten Gesamtengagement“ konnte die Böhm Wilhelm GesmbH aus Ottenschlag die Jury überzeugen. In dieser Kategorie werden die Anzahl der eigenen Veranstaltungen zum Schwerpunkt e-Mobilität, die Anzahl der unterstützten themenspezifischen Veranstaltungen, bewusstseinsbildende oder qualifizierenden Maßnahmen, die Ausstattung des Betriebs im Bereich e-Mobilität sowie sonstige Maßnahmen wie die Unterstützung der e-Mobilität für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bewertet.
Die Landesinitiative „e-mobil in niederösterreich“ wird von ecoplus umgesetzt. ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki: „Gerade Aktivitäten wie die jährliche Fachtagung ‚e-mobil in niederösterreich‘ oder eben auch die Auszeichnung ‚Top e-Autohaus‘ spielen eine wesentliche Rolle, um die Chancen aufzuzeigen, die für die Branchen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Bereich e-Mobilität vorhanden sind.“

LH-Stv. Stephan Pernkopf, Thomas Polke (Autohaus Polke GmbH), Wilhelm Böhm (Böhm Wilhelm GesmbH), Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger (v.l.).
LH-Stv. Stephan Pernkopf, Wolfgang Schirak (WKNÖ, Obmann Fachgruppe Fahrzeughandel NÖ), Thomas Polke (Autohaus Polke GmbH), ecoplus Projektmanager „e-mobil in niederösterreich“ Hubert Schrenk, Wilhelm Böhm (Böhm Wilhelm GesmbH), Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki (v.l.).
Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen