Claudia Lösch siegt in Abfahrt

PÖLLA. Claudia Lösch holte am vergangenen Wochenende in Kimberley in Kanada einen weiteren Sieg im Para-Ski. Die querschnittgelähmte Sportlerin des Jahres ließ sich auch von der langen Weltcup-Pause nicht irritieren und holte sich kurz vor den Paralympischen Spielen in Südkorea einen großen Schub Selbstvertrauen.
Der zweite Bewerb an diesem Wochenende, ein Super-G, verlief nicht nacht Wunsch. Ein Missgeschick beim Start, beendete das Rennen von Claudia Lösch abrupt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen