Langlaufnachmittag mit Volksschülern

GROSS GERUNGS. Der Verein „Gerungser Hochplateau-Loipen“ veranstaltete  einen Langlaufnachmittag mit rund 27 Teilnehmerinnen aus den 3. und 4. Klassen der Volksschule Groß Gerungs.
Dabei wurde von den drei Übungsleitern Werner Siegl, Wolfgang Aigner und Günther Laister den Kindern der Langlaufsport spielerisch näher gebracht. Es stand vor allem der Spaß an der Bewegung im Freien im Mittelpunkt, was von allen Kindern mit großer Freude angenommen wurde. Nach verschiedenen Aufwärmübungen wurde letztendliche die 2,5 km-lange Familienloipe bestritten, die der Langlaufverein über den schneereichen Winter ausgezeichnet präpariert hat. Außerdem konnte unter Aufsicht auch das Biathlongewehr probiert werden.
„Insgesamt ist es ein sehr erfolgreicher Winter gewesen, der viele Gäste – auch überregional – zu uns nach Klein Wetzles und Griesbach brachte“, meint Obmann Günther Laister vom Langlaufverein abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen