Politik trifft Wirtschaft
Bei Besuchstour: Fessl führt neue Abbundanlage vor

Gerald Gaishofer, Anne Blauensteiner, Dagmar Zinner René Zinner, Franz Mold (1. Reihe v.l.) sowie Günther Filler, Josef Zlabinger, Johannes Prinz, Stefan Schiller, Mario Kitzler, Erich Stern, Gerald Knödlstorfer, Josef Grünstäudl (2. Reihe v.l.).
  • Gerald Gaishofer, Anne Blauensteiner, Dagmar Zinner René Zinner, Franz Mold (1. Reihe v.l.) sowie Günther Filler, Josef Zlabinger, Johannes Prinz, Stefan Schiller, Mario Kitzler, Erich Stern, Gerald Knödlstorfer, Josef Grünstäudl (2. Reihe v.l.).
  • Foto: Fessl
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

RUDMANNS. Zwettls Bürgermeister Franz Mold besuchte kürzlich die Firma Georg Fessl GmbH und würdigte den Traditionsbetrieb, welcher dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert. Das Unternehmen hat sich selbst ein Geburtstagsgeschenk gemacht und sich eine neue Zimmereihalle, die mit der neuesten digitalen Technik versehen ist, errichtet. Damit sind wieder Arbeitsplätze gesichert und der Beruf der Zimmerer um ein Stück attraktiver gemacht worden.
Die Gäste und Anwesenden waren von der Vorführung der vollautomatischen Abbundanlage, die ganze Dachgeschoßbauten in der Vorfertigung in der Halle durchführen kann, sehr begeistert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen