Lebens.Resort Ottenschlag
Lehre: „Eine Investition in die Zukunft“

Lehrabschluss (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Marcel Nimpf, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Sarah Zimmel.
2Bilder
  • Lehrabschluss (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Marcel Nimpf, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Sarah Zimmel.
  • Foto: Lebens.Resort Ottenschlag
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Nach mehrjähriger Lehrzeit konnten zwei Lehrlinge des Lebens.Resorts Ottenschlag ihre Abschlussprüfung in der Landesberufsschule Geras erfolgreich ablegen.

OTTENSCHLAG. Sarah Zimmel (Restaurantfachkraft aus Pfaffenschlag) absolvierte die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg. Marcel Nimpf (Koch aus Ottenschlag) durfte sich über einen guten Erfolg freuen. Bei der Kochprüfung musste aus einem bestehenden Warenkorb ein vier-gängiges Menü erstellt und zubereitet werden. Für die Restaurantfachkraft wurde eine umfassende Prüfung im Servicebereich abgelegt.

Auf die Prüfung wurden sie von Küchenchef Franz Grünstäudl, Verena Bauer, Marion Baumgartner und Dominik Scharf in der Küche vorbereitet. Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und sein Team deckten die Ausbildung und Vorbereitung im Servicebereich ab.

Zwei neue Lehrlinge starteten im Juli 2020

Das alles liegt noch vor Gregor Dunkl aus Peygarten-Ottenstein und Mara Barth aus Sprögnitz. Sie haben als Lehrling zum Koch und zur Gastronomiefachkraft ihre berufliche Laufbahn ebenso im Sommer gestartet. Kiesenebner und Grünstäudl sind voll des Lobes über die bisherige Leistung der beiden neuen Mitarbeiter: "Gregor und Mara starteten – bedingt durch Covid19 – unter außergewöhnlichen Umständen in ihr Berufsleben. Nichtsdestotrotz sind beide fleißig und erledigen ihre Aufgaben mit viel Freude und Motivation.

Lehrabschluss (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Marcel Nimpf, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Sarah Zimmel.
Neue Lehrlinge (v.l.n.r.): Küchenchef Franz Grünstäudl, Mara Barth, Serviceleiter Wolfgang Kiesenebner und Gregor Dunkl.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Vortrag des renommierten Genetikers findet sowohl als Präsenzveranstaltung als auch als Livestream statt.
1 2

Corona-Virus
Vortrag von Genetiker Josef Penninger zu den Entwicklungen neuer Therapien von Virusinfektionen

Ärzten ist der Name "Josef Penninger" ein Begriff und steht für eine der größten Hoffnungen im Kampf gegen das Corona-Virus. Der Namensgeber für ein Medikament und Professor an einer der bekanntesten Universitäten weltweit, kommt nach Wien, um über Entwicklungen neuer Therapien von Virusinfektionen zu sprechen.  NIEDERÖSTERREICH (red.) Der renommierte Genetiker und Direktor am Life Sciences Institute der University of British Columbia in Vancouver, Prof. Dr. Josef Penninger, wird am 28....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen