Purkarth: "Zusammenhalt gefragt"

Auf Initiative von Tobias Purkarth sind für die Bezirke Zwettl und Krems rund 1.300 Euro an Gutscheinen zusammengekommen.
  • Auf Initiative von Tobias Purkarth sind für die Bezirke Zwettl und Krems rund 1.300 Euro an Gutscheinen zusammengekommen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

Inhaber der Fahrschule Dolejschi setzt mit Gutscheinaktion ein Zeichen

ZWETTL/KREMS. #daskollektivderbetriebe ist eine Initiative der Fahrschulen Dolejschi um heimische und regionale Betriebe zu unterstützen und zu fördern. "Wir haben verschiedene Betriebe um Gutscheine gebeten, damit wir Gutscheinpakete im Laufe der Sommerferien verlosen können", so Fahrschulen-Inhaber Tobias Purkarth zu den BEZIRKSBLÄTTERN. Neun solcher Pakete werden wöchentlich verlost. "Das Ziel ist es, öffentlich eine Gemeinschaft gegen die Krise zu bilden und Zusammenhalt zu signalisieren, denn wir sitzen alle im selben Boot", erklärt Purkarth seine Motivation. Sein Angebot an die verschiedenen Betriebe war, dass er jenen, die Gutscheine zur Verfügung stellen, die Hälfte des Gutscheinwertes bezahlt: "Nahezu alle Betriebe haben mein Angebot in Anspruch genommen. So sind Gutscheine im Wert von rund 1.300 Euro zusammengekommen." Die ganze Aktion wird in den sozialen Medien unter dem Hashtag #daskollektivderbetriebe verbreitet. "Mir geht es hier nicht um großartige Werbung für meine Fahrschulen, sondern um ein Zeichen für Zusammenhalt und Gemeinschaft", gibt sich Purkarth bescheiden.

Teilnehmende Betriebe:
Folgende Betriebe in Krems sind dabei:
2Stein
Grün
Poldi Fitzka
Schmid´s
Hofbräu am Steinertor
Wohnzimmer
Leopold
Altstadtlokale (XO Bar, Q-Stall, Q-Bar)
Haartag (Friseur)
KKA (Kampf-Kunst-Akademie)
Julia Grausenburger (Massage)
Hoppala
Bühl Center
Firenze
Salzstadl
Cinemaplexx Krems (Freikarten)
Avia Krems (Waschgutscheine)
Fahrschule Dolejschi

Folgende Betriebe in Zwettl sind dabei:
El Struz
Die Hütte
Kuba
Pizza Hollywood
Fliegender Holländer
Fahrschule Dolejschi

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen