SONNENTOR: Die Heilkraft der Kräuter

Peter und Teresa Herzog (SONNENTOR Geschäft Neubaugasse), Johannes Gutmann (SONNENTOR Gründer), Gerda Holzmann (SONNENTOR Kräuterexpertin), Mag. pharm. Thomas Job und Sohn Mag. pharm. Simon Job (Essenz Apotheke) - v.l.
  • Peter und Teresa Herzog (SONNENTOR Geschäft Neubaugasse), Johannes Gutmann (SONNENTOR Gründer), Gerda Holzmann (SONNENTOR Kräuterexpertin), Mag. pharm. Thomas Job und Sohn Mag. pharm. Simon Job (Essenz Apotheke) - v.l.
  • Foto: SONNENTOR
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

SPRÖGNITZ/WIEN. Am 31. Jänner präsentierte der Kräuter- und Gewürzspezialist aus dem Waldviertel gemeinsam mit den Apothekern Thomas und Simon Job seine losen Kräutertees unter dem Motto „Wächst rund ums Haus Apotheke“. Gemeinsam lud man in das SONNENTOR Geschäft in der Neubaugasse. 25 Kräuter zeigten sich dort im neuen Design. Von „A" wie Apfelminze bis „Z“ wie Zitronenverbene.
„Anlässlich unseres 30-Jährigen Jubiläums, welches wir in diesem Jahr feiern, wollen wir unseren Wurzeln – den losen Kräutertees – wieder mehr Aufmerksamkeit schenken“, erklärt SONNENTOR Gründer Johannes Gutmann und fährt fort: „Die Kräuter werden nach wie vor sorgfältig per Hand verpackt. So bleiben die ätherischen Öle in den großen Blättern besonders gut erhalten. Die losen Tees haben also die bewährte Qualität, doch wir möchten unseren Fans in Zukunft mehr zusätzliches Wissen um die Kraft der Kräuter vermitteln. Viele sind sich gar nicht bewusst, welche Schätze rund ums eigene Haus wachsen und wie man sie vielfältig verwenden kann.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen