Wissen unter Beweis gestellt

Kürzlich fand der alljährliche Hauswirtschafts-Cup statt. Die LFS Ottenschlag und die LFS Zwettl belegten Plätze im Spitzenfeld und freuten sich über die Auszeichnung.
OTTENSCHLAG/ZWETTL (red). Ziel des Wettbewerbes ist, den Schülerinnen ein passendes Forum zu bieten, um ihre hauswirtschaftlichen Fähigkeiten zu präsentieren. Der Wettbewerb gliederte sich in einen Team- und einen Einzelbewerb. Es wurden praktische Aufgaben, wie die Planung einer Veranstaltung und die Zubereitung eines Menüs gestellt. Aber auch ein Wissenstest war zu absolvieren. Beim Kochen wurde besonders auf eine kreative Küche und die Verwendung von regionalen sowie saisonalen Nahrungsmittel geachtet. Insgesamt waren umfassende und komplexe Aufgaben des Haushaltes zu lösen. Der Wettbewerb zeigt, wie vielfältig die Palette der Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Hauswirtschaft ist. In Zeiten, wo Ressourcen knapper werden, gewinnt hauswirtschaftliche Bildung immer mehr an Bedeutung und Managementkompetenzen werden wichtiger. Die Jury bestand aus Regierungsrätin Ing. Theresia Hirsch, Ing. Bernadette Hofbauer (HLFS Sitzenberg), Bezirksbäuerin Leopoldine Hirtenlehner, Gabriele Danner, Erika Buchriegler, Ing. Herbert Grulich. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Initiative „So schmeckt Niederösterreich“ statt.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.