31.08.2016, 09:01 Uhr

Expedition im Land der Gärten

Daniela Tüchler genießt mit ihrem Töchterchen ihre grüne Oase in Zwettl.

Vor 17 Jahren blickten die Niederösterreicher über die Thujenhecke - und entdeckten den Naturgarten.

BEZIRK ZWETTL. Niederösterreich ist das Land der Naturgärten. Die "Garten Tulln" lockte heuer bereits 10.000 Besucher an, im Bezirk Zwettl gibt es sechs Schaugärten. Aber auch immer mehr private Gartenbesitzer entschließen sich auf Dünger und Torf zu verzichten. 14.000 Gärten haben niederösterreichweit eine Naturgarten-Auszeichnung im Bezirk Zwettl sind es 521. Wir haben einen davon besucht - und ein Paradies für Mensch, Pflanze und Tier entdeckt.

Klein aber sehr fein

Die grüne Oase von Daniela Tüchler ist mit der "Natur im Garten"-Plakette ausgezeichnet. Gründe dafür gibt es viele. Sie hat auf der relativ kleinen Fläche von rund 70 Quadratmeter unzählige Akzente gesetzt. So findet man ein das ganze Jahr über bunt blühendes Staudenbeet, ein Stein-Hochbeet mit allen möglichen Würzkräutern, Erdbeeren und Blumen, ein Südeck mit Paradeisern, Paprika, und Exoten wie Physalis und Tomatillo in Töpfen, ein Rankgerüst mit Clematis und Kletterrose oder ein Rosenbogen mit Minikiwis. Eine Naschecke mit Beeren und Säulenbäumchen darf natürlich ebenso wenig fehlen wie etwa ein Paletten-Hochbeet mit diversem Gemüse. Ein Holz-Kompostbehälter, eine kleine Fläche als Kinderbeet und etwas Naturrasen machen den Garten zum Paradies.
Sie lässt aber auch der Natur freien Lauf und so kommen auch wilde Blumen aus dem Nichts zum Vorschein.
Einen Geheimtipp hat Daniela Tüchler auch noch: Sie verwendet Komposttee als Dünger etwa für ihr Blumenbeet.

Pestizidfreie Gemeinden

Auch immer mehr Gemeinden springen auf diesen Zug auf. Mittlerweile sind im Bezirk Zwettl zehn der 24 Kommunen im Verband der pestizidfreien Orte zu finden. Immerhin drei dürfen sich als "Natur im Garten"-Gemeinde bezeichnen.

Zur Sache: "Natur im Garten"
Anzahl der Schaugärten im Bezirk: 6 (126 in NÖ)
Anzahl der Plaketten im Bezirk: 521 (13.989 in NÖ)
Anzahl der Gemeinden im Bezirk: 3 (60 in NÖ)
Anzahl der pestizidfreien Gemeinden im Bezirk: 10 (210 in NÖ)
Anzahl der Partnerbetriebe im Bezirk: 1 (54 in NÖ).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.