06.10.2014, 10:03 Uhr

HARTL HAUS lud zu Infotag

Angelika Suter (l.) und Roland Suter (3.v.l.) gratulieren Nicole Zellhofer, Michaela Hareter, Gerhard Wagner und Dorothea Hareter (v.l.) zum Gewinn einer Ballonfahrt. (Foto: HARTL HAUS)
ECHSENBACH. Vergangenen Samstag, am 4. Oktober, fand beim ältesten, österreichischen Fertighaushersteller, HARTL HAUS, der Infotag im Ausstattungs- und Interieurcenter statt.
Zahlreiche Bauinteressierte waren gekommen, um sich über die aktuellen Aktionen und Produkte der hauseigenen Tischlerei zu informieren, welche ab Werk für alle Häuselbauer, nicht nur für HARTL HAUS Kunden, zu beziehen sind.
Neben der allgemeinen Baufachberatung mit attraktiven Messeangeboten für Neukunden, konnten sich die Besucher im neu gestalteten Schauraum von topaktuellen Innentürmodellen sowie Küchen- und Möbellösungen inspirieren lassen.
Im Sinne einer ganzheitlichen Informationsveranstaltung rund um das Thema „Bauen & Wohnen“ haben Vorträge mit Fachleuten zu den Themen „Luft-Wasser-Wärmepumpe“ – ein kosten- und energieeffizientes Heizsystem, „Kontrollierte Wohnraumlüftung & Belüftung“ – für ein gesundes und schadstofffreies Raumklima sowie zum „Versicherungsschutz rund um das Eigenheim“ stattgefunden.
Ein besonderer Anziehungspunkt unter den Besuchern war das Musterhaus „Liberty 211“ beim Werksgelände, welches zur Besichtigung zur Verfügung stand. Dieses Haus entspricht dem neuesten technischen Standard und besticht durch seine außergewöhnliche Architektur. Die Einrichtung stammt ebenso aus der hauseigenen Tischlerei und zeigt die große Bandbreite des Unternehmens.
Viele Hausinteressenten waren wegen den aktuellen HARTL HAUS Bungalow-Aktionswochen gekommen, bei denen nun bis 22.11.2014 bei jedem belagsfertigen Bungalow eine Luft-Wasser-Wärmepumpe von Neura und 50 % Photovoltaik-Anlagenförderung im Wert von € 12.650,- inklusive ist.
Für konkrete Bungalow-Interessenten konnte auch ein Kundenbungalow in unmittelbarer Werksnähe besichtigt werden.
Vier Infotag-Besucher durften sich am Ende des Tages über den Gewinn einer Ballonfahrt des Ballonfahrerclub Waldviertels freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.