03.11.2016, 10:11 Uhr

Theater Schönbach: Der Zerrissene

SCHÖNBACH. Am 12., 19., 25. und 26. November wird im Gasthaus Zur Post von Petra und Karl Hofbauer in Schönbach von der Theatergruppe Schönbach jeweils um 20 Uhr sowie am 20.11. um 15 Uhr das Stück "Der Zerrissene", Posse mit Gesang von Johann Nestroy, aufgeführt.
Kartenpreise im Vorverkauf 9, an der Abendkassa 10 Euro, Kinder 5 Euro. Tickets gibt es im Kaufhaus Sabine Bauer in Schönbach sowie unter 0664/8626860.
Dieses Jahr werden Werner Vogl, Michaela Moser, Alfred Kaltenberger, Jürgen Mayerhofer, Sonja Mayerhofer-Wagner, Joachim Wagner, Johann Hofbauer, Christina Vogl-Jank, Engelbert Stöger und Cornelia Kaltenberger auf der Bühne zu sehen sein. Hinter den Kulissen werden Marlies Wagner und Alfred Kaltenberger Regie führen, Gregor Brunner, Martin Obereder und Johann Wagner für die Technik sorgen, Bernhard Bauer das Bühnenbild aufbauen und Patrick Mayerhofer sowie Martin Kaltenberger die Kasse verwalten.
Die Schönbacher Theatergruppe freut sich auf Ihren Besuch.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.