15.09.2016, 15:20 Uhr

Traktortreffen in Niederwaltenreith

(Foto: privat)
Vor wenigen Wochen kam es in Niederwaltenreith zu einem großen Traktortreffen. Dabei kamen 120 Traktoren in den kleinen Ort. Die Fahrzeuge wurden von Pfarrer Thomas Thomsky gesegnet. Die größte Gruppe kam mit 15 Traktoren aus Reisling. Der älteste Teilnehmer war Johann Heinsberger, der stärkste Traktor kam mit 360 PS von Andreas Topf aus Germanns.
Mit einem Lanz Bulldog aus dem Jahre 1937 reiste Gerhard Spitaler aus Friedersbach an. Er stellte damit den ältesten Traktor des Treffens. Die weitestes Anreise nahm Alois Lorenz aus dem 42 Kilometer entfernten Zeinig auf sich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.