26.11.2017, 22:53 Uhr

Boys' Day

Zwettl: PNMS Zwettl | Auf Initiative des Sozialministeriums, unterstützt vom Bundesministerium für Bildung, wird jährlich der österreichweite Boys’ Day veranstaltet.
Am DO, 9.11.2017 besuchten 26 Burschen der 4. Klassen am Boys‘ Day Aktionstag die Caritas Werkstatt Zwettl. Freundlich empfangen wurde den männlichen Jugendlichen die Möglichkeit geboten, in die neun Ausbildungsstätten zu schnuppern und Grundsätzliches über den Bereich Arbeit mit Menschen mit Behinderung zu erfahren: Jeder will sich sinnvoll beschäftigen, und es ist ihm wichtig, dass seine Leistungen von anderen wahrgenommen werden. Auch der Mensch mit kognitiver und Mehrfachbehinderung bzw. mit hohem Unterstützungsbedarf hat ein Recht darauf, seinen Alltag sinnvoll zu gestalten.
Anschließend wurde den Schülern ein Zeitfenster des „Mitarbeitens“ eingeräumt. Anfängliche Skepsis und Scheu verflüchtigten sich rasch und Barrieren sind gefallen.
„Ich denke, dass der Boys‘ Day eine große Bereicherung für die jungen Menschen war und in uns allen ein Stück Toleranz und Respekt gewachsen ist.“ (Schülerberaterin Gerlinde Breineßl)

Boys' Day
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.