03.07.2017, 10:20 Uhr

Brünn – ein Erlebnis für die Zwettler Pensionisten

(Foto: PV Zwettl)
Die Ortsgruppe Zwettl des Pensionistenverbandes organisierte eine Tagesreise in die zweitgrößte Stadt Tschechiens nach Brünn. Gut gelaunt bestiegen 64 Teilnehmer den Reisebus um zu einem schönen Tagesausflug aufzubrechen.
Nach der Ankunft in Brünn wartete bereits eine Stadtführerin die Gäste. Überrascht von der Schönheit der nahezu unversehrten historischen Altstadt konnten die Zwettler in gut zwei Stunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Brünns kennen lernen.
Nach einem kurzen Stopp in der „Excalibur City“ wurde in Rodingersdorf eine ausgezeichnete Jause kredenzt und auch ein gutes Achterl Wein verkostet, ehe es wieder auf den Nachhauseweg ging.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.