10.03.2017, 10:26 Uhr

Forstunfall in Göpfritz/Wild

(Foto: FF Göpfritz/Wild)
GÖPFRITZ/WILD. Am Sonntag, 5. März, verletzte sich ein Forstarbeiter bei Waldarbeiten in der Wild. Die Feuerwehrmitglieder aus Göpfritz/Wild halfen den Rettungskräften beim Abtransport. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.