08.10.2017, 22:11 Uhr

Friedensgebet am Internationalen Tag des Friedens

Zwettl: PNMS Zwettl | Am Internationalen Tag des Weltfriedens versammelten wir uns im Schulhof mit der Privaten Volksschule und beteten für Frieden in allen Ländern der Welt. Da der Friede nur bei uns zu Hause anfangen kann, ist uns klar, dass wir besonderen Wert darauflegen wollen, dass es bei uns in der Klasse friedlich zugeht.
Wir stellten uns Schüler und Schülerinnen mit unseren Lehrern und Lehrerinnen in der Form einer Sonne auf. So wollen wir „Sonnenstrahlen“ sein für die Welt, in der es Unfrieden und Krieg gibt.

Friedensgebet am internationalen Tag des Friedens
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.