18.06.2017, 17:53 Uhr

Gut besuchter Kindersonntag im NÖ Falknerei- und Greifvogelzentrum auf Schloss Waldreichs

Viele Kinder kamen ins Greifvogelzentrum und hatten Eltern oder auch Großeltern dabei.

Die zweite Auflage dieser Veranstaltung wurde wieder zum Familien-Hit, und das nicht nur für Waldviertler.

WALDREICHS / Gem. Pölla (kuli). Viel Glück mit dem Wetter hatte das Erste Niederösterreichische Falknerei- und Greifvogelzentrum, das am 18. Juni 2017 auf Schloss Waldreichs seinen zweiten Kindersonntag veranstaltete. Hunderte Kinder in Begleitung von Eltern und/oder Großeltern fanden den Weg dorthin, um sich schminken zu lassen, zu basteln, Geschicklichkeit beim Dosenwerfen und Köpfchen bei einer Rätselrally zu beweisen, und natürlich die majestätische Ausstrahlung der Tag- und Nachtgreife zu erleben. Besonders die beiden Flugvorführungen um 11 und 15 Uhr faszinierten die Kids und die Großen. Aber auch das Betrachten der Tiere in den Volieren bereitete ehrfürchtige Freude. Für das leibliche Wohl war allerbestens gesorgt.
An den Autokennzeichen am Parkplatz und entlang der Zufahrt war zu ersehen, dass Gäste aus praktisch ganz Niederösterreich angereist waren, aber auch aus Wien und Oberösterreich. Die Veranstaltung beginnt sich zu etablieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.