13.10.2017, 11:44 Uhr

Jugendsinfonieorchester Dornbirn beehrt Jeunesse Zwettl

Wann? 27.10.2017 19:30 Uhr

Wo? Schauraum Wiesenthal, Kremser Str. 38, 3910 Zwettl AT
(Foto: Caroline Begle)
Zwettl: Schauraum Wiesenthal | Das Jugendsinfonieorchester Dornbirn erneut Gast der Jeunesse Zwettl: jugendliche Energie und mitreißende Interpretationen von Klassikern der Filmmusik und Hits von Bernstein sowie Strauß sind dabei zu erwarten.

27.10.2017 | Freitag | 19.30 | Zwettl | Mercedes-Wiesenthal | Schauraum
Jugendsinfonieorchester Dornbirn
Hannah Amann Violoncello
Ivo Warenitsch Dirigent

Morton Gould American Salute
John Williams 7 Jahre in Tibet (Bearbeitung für Jugendorchester)
Leonard Bernstein Symphonic Dances aus »West Side Story«
Stephen C. Foster Oh! Susanna (Bearbeitung von Carmen Dragon)
Franz von Suppé Ouvertüre zu »Banditenstreiche«
Johann Strauß An der schönen blauen Donau. Walzer op. 314 (Bearbeitung von Max Schönherr)
Lieder-Quadrille op. 275
Karl Komzák Sturmgalopp

Volles Engagement, lustvolles Musizieren, große Begabungen: Einen kongenialeren musikalischen Botschafter als das mit atemberaubender Begeisterung aufspielende Jugendsinfonieorchester Dornbirn können wir uns gar nicht wünschen: Umjubelte Tourneen durch Europa zeugen von der internationalen Reputation des exzellenten Klangkörpers, der nach längerer Pause am Fr, den 27. Oktober um 19.30 Uhr wieder in Zwettl zu Gast ist. Unter der Leitung von Ivo Warenitsch präsentieren sich die rund 80 jungen Musikerinnen und Musiker aus Vorarlberg u. a. mit Klassikern der Filmmusik und Hits von Leonard Bernstein bis Johann Strauß im Schauraum von Mercedes Wiesenthal. Diese Vorstellung ist beispielgebend für eine qualitativ hochstehende Jugendarbeit im Bereich des Musikschulwesens.
Infos und Karten: Mag. Andreas Teufl 0664 8223962
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.