31.10.2016, 08:53 Uhr

Kinderbetreuerinnen: Zusatzausbildung abgeschlossen

(Foto: Stadtgemeinde Zwettl-NÖ)
ZWETTL. Zehn Frauen, die in Zwettler Gemeindekindergärten tätig sind, schlossen die einjährige Ausbildung zur Kinderbetreuerin erfolgreich ab. Diese umfasst 85 Stunden Theorie- und 36 Stunden Praxisunterricht. Die Lehrinhalte reichen von der Ersten Hilfe über Pädagogik, Ernährung bis hin zu Recht und Kommunikation.
Ziel des umfangreichen Kurses für die Betreuerinnen ist, die KinderpädagogInnen in ihrer Arbeit ideal zu unterstützen und den Beruf mit Fach- und Sachkompetenz ausüben zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.