21.10.2016, 09:03 Uhr

„Nimm dir Zeit für meine Sicherheit“

(Foto: privat)
ALLENTSTEIG. Ein schulübergreifendes Projekt der 4. Klasse VS (Gerlinde Weghuber) und der 1. Klasse NMS (Gertrude Weber) Allentsteig in Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Versicherungsanstalt, dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (Gerhard Nemec) und der Exekutive (Gerald Rubik).
Diese erfolgreiche wie wirksame Aktion ermöglicht allen Beteiligten auf sympathische Art, einen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit zu leisten und das Tempo-Problem zu entschärfen. Ziel ist es, Kindern die Konsequenzen des Fehlverhaltens zu vermitteln und sie auf Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam zu machen.

Namen der Personen im Bild:
Jonas Eberl, Andre Ertl, Sophia Fahrecker, Leonie Gluderer, Annalena Hofbauer, David Keinrath, Clara Lechner, Lena Ondracek, Hannah Peter, David Prock, Maximilian Prock, Marcel Rogner, Jakob Scheidl, Elias Tastel, Jakob Wagesreiter, Raphael Weese, Kornelia Kollermann-Grissenberger, Nikita Orendarets, Ali Özdemir, Irem Özdemir, Dominik Preiser, Anna-Maria Prock, Lisa Pungrcar, Tobias Raidl, Anna-Lena Schuh, Manjana Stoidl, Michelle Tauber, Adrian Zach, Nicole Zeillinger, Gerhard Nemec, Gerald Rubik, Gerlinde Weghuber, Gertrude Weber
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.