31.03.2017, 13:07 Uhr

Umweltaktion „Saubere Gemeinde“

ZWETTL. Im Jahr 2016 wurden im Rahmen der Umweltaktion „Saubere Gemeinde“ alleine in der Stadtgemeinde Zwettl über 1.200 Kilogramm Müll gesammelt. Schulen, Vereine, Feuerwehren, Bewohner und Ortsvorsteher (insgesamt mehrere hundert Teilnehmer) des gesamten Gemeindegebietes waren unterwegs, um in ihrer Freizeit die Umwelt vom Müll zu befreien. So wurden etwa 20 Autoreifen zusammengetragen und im Altstoffsammelzentrum einer ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt.
Heuer wird die Aktion im Gemeindegebiet Zwettl von 3. bis 15. April durchgeführt. Die für Umweltangelegenheiten und Abfallwirtschaft zuständigen Stadträte Erich Stern und Gerald Knödlstorfer sowie Umweltgemeinderat Bernhard Thaler laden herzlich zur Teilnahme ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.