29.01.2018, 13:00 Uhr

Einzug von Alois Kainz ungewiss

Alois Kainz (Foto: FPÖ)
ALLENTSTEIG (bs). Der Bezirk Zwettl könnte mit Alois Kainz von der FPÖ einen dritten Abgeordneten im Landtag entsenden. Kainz wurde im Vorfeld der Wahl auf den siebenten Landeslistenplatz gereiht, womit ihm nach dem Wahlergebnis von acht Mandaten ein Sitz im Landtag zustehen würde. Dennoch ist dies noch ungewiss, da Kainz erst im Herbst aufgrund diverser Umreihungen in den Nationalrat eingezogen ist.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.