05.07.2017, 08:49 Uhr

Erfolg bei Zeichenwettbewerb

(Foto: privat)
Der internationale Raiffeisen-Malwettbewerb stand heuer unter dem Motto „Freundschaft ist ….BUNT!“ - ein Thema, das besonders viel Spielraum für Kreativität bot. Die KreativschülerInnen der NMS Stift Zwettl setzten ihre Ideen individuell in verschiedensten Techniken um und erzielten damit tolle Erfolge.
In der Kategorie Unterstufe, 3. & 4. Klasse, gelang es Kerstin Palmeshofer (3c), mit ihrer ausdrucksstarken Bildkomposition den begehrten 1. Platz zu erreichen. Julia Schmalzer (4a) undd Vanessa Macho (3b) gelang es ebenso, die Jury zu überzeugen: Sie wurden mit dem 2. und 3. Platz prämiert. Ein Anerkennungspreis ging an Lisa Zeitlhofer (4a).
Aus der Kategorie Unterstufe, 1. & 2. Klasse, überzeugte das Bild von Anna Koppensteiner (1a) und erlangte den 3. Platz. Weiters durfte sich Lisa Lichtenwallner (2a) über einen Anerkennungspreis freuen.
Matthias Hrouza, ein Vertreter der Raiffeisenbank Zwettl, überreichte den kreativen Schülerinnen und Schülern Urkunden sowie attraktive Sach- und Geldpreise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.