24.08.2016, 10:55 Uhr

„Gemeinsam für unsere Schule!“

Ingrid Ratheiser, Doris Gillinger, Cornelia Bernleitner, Doris Maurer, Sonja Hörth, Beate Müllner, Silvia Schrammel, Claudia Bock, Corinna Dirmüller, Margarethe Rumpold, Andrea Strohmayer, Roland Zimmer, Christa Jager, Reinhard Steindl (Foto: Waldviertler Kernland)
OTTENSCHLAG. Zu diesem neuen Projekt des Waldviertler Kernlands trafen sich am 16. August Vertreter aus allen 14 teilnehmenden Gemeinden zum ersten Steuerungsgruppentreffen.
Die Sicherung der qualitativ hochwertigen Schulstandorte in den Gemeinden sowie eine optimierte Zusammenarbeit zwischen Schulen, Eltern und Gemeinden sind die vorrangigen Ziele des Projekts.
Beim ersten Treffen der Steuerungsgruppe ging es um den Aufbau der Organisations- und Kommunikationsstrukturen. Es wurde beschlossen, dass in jeder Gemeinde eine Projektgruppe mit Vertretern aus Schule, Kindergarten, Gemeinde und Eltern gebildet wird. Diese werden einerseits laufend über die nächsten Projektschritte informiert und zum anderen sollen dort die Wünsche und Anliegen aller Beteiligten gesammelt werden und so ins Projekt einfließen. Wer Interesse an dem Projekt hat, ist herzliche eingeladen, sich direkt mit dem Vertreter seiner Gemeinde in Verbindung zu setzen.
Noch im Laufe des ersten Semesters sollen sämtliche Erhebungen und Befragungen der Eltern und Kinder stattfinden. Danach werden die Ergebnisse der Erhebung zusammengeführt und gemeinsam Maßnahmen zum Erhalt der Schulen erarbeitet. „Ich freue mich schon auf die spannende, Arbeit in der Steuerungsgruppe, wo Vertreter der Schulen, Eltern und der Politik gemeinsam arbeiten.“, zeigt sich die Geschäftsführerin des Waldviertler Kernlands, Doris Maurer begeistert nach dem ersten Treffen.

Für die teilnehmenden Gemeinden sind folgende Personen als Vertreter in der Steuerungsgruppe:
Albrechtsberg: Cornelia Bernleitner
Bad Traunstein: Roland Zimmer
Grafenschlag: Beate Müllner
Großgöttfritz: Peter Kirchmayr
Kirchschlag: Doris Walter
Kottes-Purk: Silvia Schrammel
Lichtenau: Reinhard Steindl
Martinsberg: Margarete Rumpold
Ottenschlag: Christa Jager
Rappottenstein: Sonja Hörth
Sallingberg: Claudia Bock
Schönbach: Andrea Strohmayer
Waldhausen: Corinna Dirmüller
Weinzierl: Petra Müller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.