offline

Michaela Seyer

2.062
Heimatbezirk ist: Zwettl
2.062 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.01.2011
Beiträge: 358 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | vor 16 Stunden, 41 Minuten | 39 mal gelesen

Umfrage - Frohe Weihnachten! Was essen Sie am Heiligen Abend?

15 Bilder

Adventzauber in Schweiggers

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | vor 16 Stunden, 42 Minuten | 30 mal gelesen

Eine Gemeinde feierte den Advent: Viele Besucher genossen die heimelige Gemeinsamkeit zwischen Marktstandln und musikalischen Weihnachtsklängen. - SCHWEIGGERS (ms). „Schön, dass wieder so viele Leute zu uns gekommen sind“, zogen Bürgermeister Hans Hölzl und Gemeinderat Günther Prinz Resümee. Wie jedes Jahr wurde der Ortskern von Schweiggers am zweiten und dritten Adventwochenende zum weihnachtlichen Treffpunkt unter freiem...

27 Bilder

Adventmarkt hieß Bischof Klaus Küng willkommen

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 10.12.2017 | 123 mal gelesen

Im Christkindlfieber: Alle Erwartungen erfüllte der Adventmarkt in Bad Traunstein, der am Wochenende über die Bühne ging. - BAD TRAUNSTEIN (ms). Alle Jahre wieder veranstaltet Bad Traunstein den Adventmarkt. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung ein heimeliger und mit viel Liebe zum Detail dekorierter Treffpunkt für große und kleine Besucher. Organisator Wolfgang Kornberger und vielen fleißigen Menschen aus sämtlichen...

13 Bilder

Schneemänner und Nussknacker in Zwettl

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 10.12.2017 | 133 mal gelesen

Erlesene Handwerkskunst und herzhafter Genuss: Der "Goldene Zwettler Advent" ließ keine Wünsche offen! - ZWETTL (ms). Staunen, stöbern, schmecken lassen: Dieser Dreiklang vorweihnachtlicher Feierfreude prägte in der Bezirkshauptstadt das lange Adventwochenende. Von Donnerstag bis Sonntag lud der "Goldene Zwettler Advent" mit Ausstellungen im Alten Rathaus und weihnachtlich dekorierten Holzhäusern beim Hundertwasserbrunnen...

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 10.12.2017 | 76 mal gelesen

Umfrage - Öffentliche Verkehrsmittel: Würden Autopendler gerne umsteigen?

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 03.12.2017 | 87 mal gelesen

Umfrage - Online oder vor Ort: Wo kaufst du deine Weihnachtsgeschenke?

18 Bilder

Adventzauber erfüllte das Schloss

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 03.12.2017 | 258 mal gelesen

Die Atmosphäre suchte ihresgleichen: Kein Wunder, dass der Advent im Schloss Ottenschlag Besucher von Nah und Fern anlockt. - OTTENSCHLAG (ms). „Nützen Sie die die Adventzeit, um zur Ruhe zu kommen und so in Freude das Weihnachtsfest erwarten zu können“, gab Hausherrin Maria Ohrfandl den Besuchern des „Advent im Schloss Ottenschlag“ mit auf den Weg. Schon zur Eröffnung mit Landesrat Ludwig Schleritzko und Bürgermeisterin...

35 Bilder

Highlight im Benefizkalender

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 26.11.2017 | 329 mal gelesen

Zahlreiche Akteure – ein Ziel: Helfen! Über 300 Gäste erleben einen unterhaltsamen "Waldviertler Advent". - BAD TRAUNSTEIN (ms). Der Bezirk Zwettl kann auch Besinnlichkeit! Der Beweis: Der „Waldviertler Advent“ des Benefizvereins Waldhausen Samstagabend im Kursaal Bad Traunstein. Dorthin hatten Benefiz-Willi Stöcklhuber und sein Team an die 300 Gäste geladen, die für den vorweihnachtlichen Abend Eintritt zahlten und...

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 26.11.2017 | 77 mal gelesen

Umfrage - Religiöse Feste: Soll der Nikolaus Hausverbot in Kindergärten bekommen?

39 Bilder

Liebesgeschichten mit Happy End

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 12.11.2017 | 277 mal gelesen

Schauspielerische Glanzleistungen: Viel umjubelte Premiere von Nestroys „Liebesgeschichten und Heiratssachen“ im Theater am Schönbach - SCHÖNBACH (ms). Adel gegen Bürgertum, Reich gegen Arm. „Wer nichts hat, gilt nix“, lernt man vom Diener Nebel. In die Nestroy-Rolle des Hochstaplers und Möchtegern-Heiratsschwindlers schlüpfte Werner Vogl, ein Schauspiel-Talent erster Güte. Wenn Obmann Jürgen Mayerhofer in der Partie des...

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 12.11.2017 | 56 mal gelesen

Umfrage - Fleisch, Eier, Milch, Obst und Gemüse: Greifen Sie bei Ihrem Einkauf zu Bio-Produkten?

39 Bilder

Hommage an Zwettl - die Stadt der Türme

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 05.11.2017 | 190 mal gelesen

Kunst im öffentlichen Raum: Bildstreifen lädt Einheimische und Touristen ab sofort zum Verweilen ein. - ZWETTL (ms). „Architektur macht mir Freude – sie ist mein Lieblingsgebiet“, erklärte Herta Müllauer Samstagvormittag die Motivation für ihre Acrylcollagen-Bilderreihe „Zwettl – Stadt der Türme“. Und Unternehmer Herbert Krammer macht es offensichtlich Freude, die Stadt zu verschönern! Der Gedanke, mit der Außenfront der...

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 05.11.2017 | 166 mal gelesen

Umfrage - Trauen Sie sich im Fall des Falles Erste Hilfe mit dem Defibrillator zu?

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 29.10.2017 | 154 mal gelesen

Umfrage - Wunderbar wanderbar: Sind Sie gerne in der Natur?

28 Bilder

Hinaus in die Natur am Feiertag

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 29.10.2017 | 189 mal gelesen

Der perfekte Nationalfeiertag: Mit dem Verschönerungsverein Großnondorf auf Familienwandertour - GROSSNONDORF (ms). Was war das für ein Tag! Und welch ein Glück hatte der Verschönerungsverein Großnondorf mit dem Wetter am 26. Oktober 2017! Die Rahmenbedingungen passten also und so kamen zum Familienwandertag an die 200 Personen und ein paar Hunde, die zuerst den Mühlfeldweg und Kremstalweg entlang bis zur Labstation...