offline

Uli Küntzel

Uli Küntzel
2.082
Heimatbezirk ist: Zwettl
2.082 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.03.2012
Beiträge: 365 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 16
Folgt: 2 Gefolgt von: 8
4 Bilder

Vorteil: Neues Oberteil

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 05.05.2018 | 88 mal gelesen

Die Schwarzenauer Tennisdamen sind in Sachen Sportmode up-to-date. - SCHWARZENAU (kuli). Die optisch-modische Erscheinung am Tennisplatz spielt bei den Damen offenbar eine wichtige Rolle. Also investierten die Schwarzenauer Aktivistinnen, die zurzeit in der Klasse D Waldviertel Nordwest spielen, mit Unterstützung mancher Sponsoren in neue Oberteile, bestehend aus Top, Leiberl, Polo-Shirt und Jacke in...

157 Bilder

Kottes zeigte seine Betriebe

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 29.04.2018 | 190 mal gelesen

Die Tage der offenen Tür waren auch heuer wieder ein schöner Erfolg für acht teilnehmende Unternehmen. - KOTTES (kuli). Das Kaiserwetter am 28. Und 29. April 2018 ließ zahlreiche Besucher in die Gemeinde an der Kleinen Krems strömen. Andere zogen es vor, im eigenen Garten zu arbeiten oder beim Fußball zuzuschauen. Insgesamt waren die beteiligten Unternehmer aber zufrieden mit der Frequentierung. Beste Stimmung war überall...

246 Bilder

„Die fidele Kurklinik“

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 29.04.2018 | 227 mal gelesen

In Schwarzenau wird wieder Theater gespielt. - SCHWARZENAU. Mit dieser Komödie in drei Akten hat sich Isabella Decker ein sehr passendes Stück ausgesucht, in dem die Mitglieder des Ensembles mimisch glänzen können. Mit dem Bühnenbild von Anton Reif und der Licht- und Tontechnik von Günther Newald luden Sandra Neuwirth, Pepi Garschall, Liesl Baumgartner, Andrea Rosenbusch, Tanja Nechwatal, Michele Kloiber, Lisa Nechwatal,...

50 Bilder

Gesund gelacht in Windigsteig

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 23.04.2018 | 161 mal gelesen

Zwei Jubiläen fanden an der Thaya zueinander. - WINDIGSTEIG (kuli). Jubiläum Nummer eins: Dr. Susanne Rabady aus Schwarzenau, langjährige Gemeindeärztin in Windigsteig, feierte das 25-jährige Bestehen ihrer Ordination mit vielen Kollegen und Menschen, die sie auf ihrem Weg begleitet haben, oder denen sie die Heilkunst in welcher Funktion auch immer beigebracht hatte. Jubiläum Nummer zwei: Die beiden Kabarettisten Norbert...

60 Bilder

Gut besuchte "Griechische Wandertage"

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 21.04.2018 | 97 mal gelesen

In Schwarzenau trafen sich unermüdliche Langdistanzwanderer aus halb Europa. - (kuli). Der Marathon, 42,195 km Streckenlänge, hat seinen Namen von der griechischen Stadt vor den Toren Athens. Grund genug für EUROPA in SCHWARZENAU, im Hellas-Jahr 2018 einen Wander-Marathon zu veranstalten. Man konnte auch einen Halbmarathon gehen oder nur 14 oder 8,5 km per pedes bewältigen. Organisiert über Hans Hinterleitner, der zugleich...

9 Bilder

„Vis vitalis“ – besser kaum zu verdeutlichen

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 20.04.2018 | 46 mal gelesen

In alten, gebrechlichen Organismen wie Obstbäumen steckt mitunter noch viel Lebenskraft. - SCHLAG (kuli). Es ist mittlerweile der dreizehnte Frühling, den ein versehrter Kirschenbaum-Veteran seit dem Schicksalschlag nicht nur erlebt, sondern auch mit einem Meer an Blüten bereichert. Damals verlor der Gute seine eine Kronenhälfte während der Fruchtphase bei einem starken Gewitter. „Schauen wir mal, ob er wieder austreibt“, war...

6 Bilder

Holz für das zweiundzwanzigste Jahrhundert

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 16.04.2018 | 41 mal gelesen

Jetzt ist der Zeitpunkt für die Sicherung des Fortbestandes der Nachhaltigkeit gekommen. - BEZIRK (kuli). Damit auch die übernächsten Generationen noch auf heimisches Holz zugreifen können, sorgen unter anderem auch Waldviertler Landwirte wie Hubert Ziegler für den Nachwuchs. Die Waldneubegründung auf den borkenkäferbedingten Kahlschlagflächen ist nun eine verantwortungsvolle Aufgabe. Dabei spielt es eine Rolle, ob wieder...

54 Bilder

Sagenhaftes Europa im Griechenlandjahr

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 14.04.2018 | 71 mal gelesen

Bilder, Gedichte, Nacherzählungen und ein kurzes Theater wurden von jungen Schwarzenauern für ihre Eltern und Großeltern geboten. - SCHWARZENAU (kuli). Extra für EUROPA in SCHWARZENAU hatten sich die Volksschulkinder als Vorbereitung auf das Frühlingsfest mit dem Thema „Griechenland“ beschäftigt. Dabei herausgekommen sind tolle Bilder zur Sage von Europa und dem Stier, welche auch als unterrichtsmäßiger Nacherzählungstext...

158 Bilder

Frühlingsfest mit griechischen Akzenten

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 14.04.2018 | 257 mal gelesen

Die Kinder der Volksschule Schwarzenau bereiteten am 13. April 2018 ihren Eltern und Großeltern einen wunderschönen Nachmittag mit vielen künstlerischen Darbietungen. - SCHWARZENAU (kuli). „Die Blumen tanzen Rock’n’Roll“ – unter diesem Motto stand das erste Frühlingsfest der Volksschule unter Leitung von Daniela Gaishofer. Zahlreiche geladene Ehrengäste bevölkerten mit den Angehörigen der Schulkinder zunächst die Turnhalle,...

61 Bilder

"Miteinander – durcheinander"

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 09.04.2018 | 95 mal gelesen

Das K&K-Ensemble beglückte die Schwarzenauer diesmal mit einer randomisierten Best-Of-Potpourri-Revue in der Kaminstube. - SCHWARZENAU (kuli). Hier sorgt seit vielen Jahren schon das K&K-Ensemble um Johann Panzer im Frühling für beschwingte Unterhaltung. Integriert in das Programm des Bildungs- und Heimatwerkes (BHW), dessen lokale Obfrau Aloisia Österreicher die freundschaftlichen Bande zum einzigartigen Ensemble nicht...

1 Bild

Totholz ist nicht leblos 3

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 09.04.2018 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

Wann bitte wird das Holz weggeführt?

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 09.04.2018 | 271 mal gelesen

Monatelange Wartezeiten bis zum Abtransport resultierten aus dem enormen Aufkommen von „Käferholz“. Man tat, was man konnte. - (kuli). Das Jahr 2017 war ein heftiges, zumindest für die Betriebe, deren Arbeit aus dem Fällen, Rücken und Verbringen von Waldbäumen besteht. Wegen des gebietsweise katastrophalen Befalls ursprünglich gesunder, älterer und sogar jüngerer Fichten durch Borkenkäfer mussten plötzlich ganze Waldparzellen...

4 Bilder

Kampf dem Borkenkäfer, zweiter Teil

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 09.04.2018 | 51 mal gelesen

Siegfried Zechmeister aus Merkenbrechts äußert sich erneut zu der Problematik. Hier seine Worte. - „Über Jahrhunderte wurde der Wald von den Waldbauern problemlos bewirtschaftet und gepflegt. Jetzt, in der aufgeklärten, von der Wissenschaft bestimmten Zeit, treten für den Fortbestand des Nadelwaldes entscheidende Probleme auf. Wie kam es dazu? Jahrzehntelang schlug sich im Gipfelbereich der Bäume in den Nebelstaulagen des...

1 Bild

Holztechnik und Forstwirtschaft – eine gute Kombination

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 04.04.2018 | 92 mal gelesen

Naturprodukt Holz als Basis für ein nachhaltiges Berufsleben ist und bleibt im Waldviertel aktuell. - (kuli). Manuel Meixner, demnächst 16 Jahre alt, besucht mit weiteren 23 Jugendlichen die zweite Klasse der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) in Mödling, um sich dort Praxis und Wissen im Fach Holztechnik anzueignen. Im Bezirksblätter-Gespräch erzählt er von seinen Beweggründen sowie beruflichen Wünschen und...

125 Bilder

„Eine verhängnisvolle Nacht“

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 02.04.2018 | 486 mal gelesen

Im Göpfritzer Kulturstadl wird derzeit eine typische Filmrisskomödie zum Besten gegeben. - GÖPFRITZ/WILD (kuli). Wie immer am Abend des Ostersonntags gab es auch heuer die Premiere der Schmähstadler im fast ausverkauften Kulturstadl. Christa Höß und Waltraud Moser hatten sich diesmal eine deftige Komödie von Armin Vollenweider ausgesucht, die von Bayern ins Waldviertel verlegt und mit reichlich Lokalkolorit versehen wurde....