17.07.2017, 11:22 Uhr

Hundesportverein hält Prüfungen ab

(Foto: HSV)

Auf zahlreiche Auszeichnungen folgte eine spannende interne Meisterschaft.

BÖHMHÖF. Im Juli 2017 fanden die Prüfungen des Frühjahrskurses des Hundesportvereins Waldviertel Mitte auf der Anlage in Böhmhöf statt. Dabei traten 24 Teams zum Jugendveranlagungstest an. Alexandra Gumpenberger u. Amadeus, Günther Doppler u. Diego, Peter Cerny u. Oli, Christian Wiesmüller u. Wolfi vom Mühlhiasl, Christina Wagner u. Sam, Elisabeth Koller u. Mira, Judith Stiftner u. Paddy, Kathrin Feucht u. Casa de Filler she´s theone Ruby, Anita Wolk u. Aron, Anne Blauensteiner u. Ginger, Renate Silberbauer u. Bernie, Ursula Weninger u. Gina, Berta Hutmann u. Ricky, Margit Haas u. Sky, Maria Führer u. Othello, Susanna Salomon u. Egon, Melitta Wührer u. Felix, Michaela Dornhackl u. Einzige Team weisse Agram (Elsa), Thomas Hahn u. Balu, Christoph Jungherr u. Akira, Andreas Pajones u. Shila, Markus Einwögerer u. Nely, Katharina Gruber u. Wii, Sascha Nejedly u. Mojo alle erhielten die Bestnote "Vielversprechend".
Die Begleithunde Erstprüfung machten zehn Teams: Petra Hiess u. Hank, Herbert Pichlbauer u. Lexa bestanden mit Vorzüglich, Helmut Hahn u. Luna, Liselotte Plöch u. Angie – Sehr Gut, Irmgard Waldhör u. Bella, Melanie Karl u. Lotti, Norma Bendl u. Floyd vom Flammenberg – Gut, Manuel Edlmayer u. Susi, Bettina Urban u. Maylow – "Befriedigend".
Die Begleithundeprüfung I bestanden alle sechs angetretenen Teams: Manuela Kitzler u. Fuchur of Amazing Sturdust (Finn), Martin Ableitinger u. Smoky – "Vorzüglich", Helga Riedl u. Evita, Eva Löffler u. Fanny – Sehr Gut, Erna Grötzl war mit zwei Hunden am Start Casa de Filler Original Indian Girl (Gina) und Casa de Filler Never Forget TNWALTZ (Soey) – beide erhielten die Note "Gut".
Den Tag ließen die Teilnehmer, Prüfer und Vereinsmitglieder dann beim gemütlichen Spannferkelessen ausklingen um gut gestärkt am nächsten Tag das 21. Vereinsturnier zu bestreiten. Es traten zehn Starter in der Klasse Agility Anfänger an. Daniela Reichhalter gewann mit ihrer Hündin Lara diese Gruppe. Bei den Fortgeschrittenen gab es vier Starter. Der Hund Benji gewann mit Carina Grimus diese Gruppe und wurde mit Alexander Grimus Zweiter.
Bei den Begleithunde Erstprüflingen vom Vortag gewann Liselotte Plöch mit Angie vor Petra Hiess mit Hank und Herbert Pichlbauer mit Lexa, die Begleithunde I Anfänger gewann Manuela Kitzler mit Finn vor Helga Riedl mit Evita und Eva Löffler mit Fanny, die Begleithunde I Fortgeschrittene gewann Michaela Würcher mit Luna vor Cornelia Fragner mit Mia und Barbara Dourakas mit Zoe.
Der Hundesportverein Waldvierte Mitte geht nun in Sommerpause und freut sich wieder viele Leute beim Kurseinschreiben am 12. August um 13:30 Uhr begrüßen zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.